edoc

Items where Division is "04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Geschichte > Ehemalige Einheiten Geschichte > Frauen- und Geschlechtergeschichte (Wecker)"

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: Date | Item Type | Creators | Refereed
Jump to: 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2002 | 2001 | 1999 | 1998 | 1984
Number of items at this level: 53.

2017

Schwalbach, Nicole. (2017) Ein Staat kann nicht nur gute Bürger haben, er muss auch mit den schlechten fertig werden – Die politische Aberkennung des Bürgerrechts. Behördliche Diskurse, Praktiken und individuelle Erfahrungen in den 1940er-Jahren unter besonderer Berücksichtigung des weiblichen Schweizer Bürgerrechts. Basel.

Wecker, Regina. (2017) "Who Belongs" or the Question of Women's Citizenship in Switzerland Since 1798. In: New Perspectives on European Women's Legal History. New York, pp. 349-375.

2016

Amlinger, Fabienne and Baur, Esther and Crain Merz, Noemi and Fetz, Anita and Krattiger, Ursa and Kreis, Georg and Maihofer, Andrea and Strebel, Sabine and Wecker, Regina. (2016) "Der Staat bin ich, was geht das die Frauen an?" Plakate in der Auseinandersetzung um das Frauenstimmrecht im Kanton Basel-stadt. In: Das Basler Frauenstimmrecht. Der lange Weg zur politischen Gleichberechtigung von 1966.. Basel, pp. 127-142.

2015

Imboden, Gabriela. Kastration und Sterilisation: therapeutische Eingriffe und Experimente in Eugenik und Hormonforschung und ihre Bedeutung für die Kategorie Geschlecht. 2015, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Rudin, Dominique Stephane. Video Heterotopia. Linksaktiver Videoaktivismus in der Schweiz, 1970-1995. 2015, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Wecker, Regina. (2015) Weibliche Delegierte auf dem Friedenskongress und die "friedfertigen" Frauen. In: Hundert Jahre Basler Friedenskongress (1912 - 2012) : die erhoffte "Verbrüderung der Völker". Basel, pp. 33-43.

2014

Wecker, Regina. (2014) Der Anfang des 20. Jahrhunderts und die Schweiz: Versuch einer historischen Situierung der Schriften von Karl Barth. In: Theologie im Umbruch der Moderne : Karl Barths frühe Dialektische Theologie. Zürich, pp. 51-62.

Wecker, Regina. (2014) Neuer Staat - neue Gesellschaft : Bundesstaat und Industrialisierung (1848 - 1914). In: Die Geschichte der Schweiz. Basel, 430 - 481.

2013

Wecker, Regina. (2013) Die Politik mit dem Bürgerrecht. Traverse, Jg. 20, Nr. 1. pp. 141-155.

Wecker, Regina and Braunschweig, Sabine and Imboden, Gabriela and Ritter, Hans Jakob. (2013) Eugenik und Sexualität : die Regulierung reproduktiven Verhaltens in der Schweiz 1900-1960. Zürich.

2012

Braunschweig, Sabine. Zwischen Aufsicht und Betreuung. Das Psychiatriepflegepersonal der Basler Heil- und Pflegeanstalt Friedmatt im schweizerischen Kontext 1886 – 1960. 2012, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Weber, Jacqueline. «Männer hört und merkt sogleich: Was nun kommt ist nur für Euch!» Doing Gender und Doing Masculinity in den Männermagazinen von Schweizer Radio Beromünster 1945 -1948. 2012, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Wecker, Regina. (2012) Die "Normalität" der Eugenik. In: Geschlecht und "Rasse" in der NS-Medizin. Berlin, pp. 29-46.

Wecker, Regina. (2012) Eugenics in Switzerland before and after 1945 - a Continuum? Journal of modern European history, 10 (4). pp. 519-539.

Wecker, Regina. (2012) Geschlechtergeschichte und Sozialgeschichte : Parallelen und Schnittstellen ihrer methodischen und wissenschaftspolitischen Entwicklung. In: Wozu noch Sozialgeschichte? : eine Disziplin im Umbruch. Göttingen, pp. 195-210.

Wecker, Regina. (2012) Zur Geschichte des Verhältnisses von Psychiatrie und Gesellschaft : am Beispiel der Eugenik. Schweizer Archiv für Neurologie und Psychiatrie, Jg. 163, H. 4. pp. 123-129.

Wespe, Aglaia. Gender Images. Alltag und Geschlecht in Leningrader Dokumentarfilmen. 2012, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

2011

Schär, Sebastian. «Impfzwang» zwischen Medizin und Politik. Das Referendum gegen das eidgenössische Epidemiegesetzt 1882. 2011, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Wecker, Regina. (2011) „Erbkrankheit Armut“ : Eheverbote und eugenische Konzepte im Umgang mit Armen. In: Armut und Fürsorge in Basel : Armutspolitik vom 13. Jahrhundert bis heute. Basel, pp. 205-215.

2010

Bürgi, Michael. Pharmaforschung im 20. Jahrhundert - Arbeit an der Grenze zwischen Hochschule und Industrie. 2010, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Minder, Dorothee. Die Rezeption der «Pille» in den Medien der Schweiz in den 1960er Jahren: Diskurse über Moral und Verhütung. 2010, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Schälin, Stefanie. «Revolutionsgesang einer Frau» - Mediendiskursanalytische Betrachtungen über Aushandlungskämpfe der Geschlechterordnung anhand von Iris von Roten, ihrem Konzept der freien Liebe und «Frauen im Laufgitter». 2010, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Wecker, Regina. (2010) Travelling strategies, travelling women : Iris von Roten's Swiss Book. In: Crossing frontiers : cultural exchange and conflict : papers in honour of Malcolm Pender. Amsterdam, pp. 163-184.

2009

Grisard, Dominique. Gendering Terror. Eine Geschlechtergeschichte des Linksterrorismus in der Schweiz 1970-1983. 2009, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Grolimund, Remo. Amerikanische Herausforderung für die Zukunftsstadt. Modernisierungsprozesse in der Bieler Uhrenindustrie am Ende des 19. Jahrhunderts. 2009, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Redolfi, Silke and Schwalbach, Nicole and Wecker, Regina. (2009) Staatsbürgerrecht:Transnationale Aspekte einer nationalen Institution. In: Gender in Trans-it : transkulturelle und transnationale Perspektiven. Zürich, pp. 117-124.

Stefanovic, Jelena. Als aus Basel «Tschernobâle» wurde. Die Bevölkerungsproteste in Folge der Chemiekatastrophe von Schweizerhalle am 1. November 1986. 2009, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Wecker, Regina. (2009) Iris von Roten und ihr epochales Werk. Olympe, H. 28. pp. 79-88.

Wenger, Simon. Tradierung als Transfer? Das Konkubinatsverbot in der bürgerlichen Gesellschaft am Beispiel Basel 1837-1919. 2009, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

2008

Hunziker, Lucian. Verbrecherbilder – Bilder von Verbrechern. Die diskursive Konstruktion des Kriminellen am Beispiel des Basler Verbrecheralbums 1874-1901. 2008, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Ott, Claudia. “Von anderen verbottenen Eheversprechungen”. Konfliktfälle bei Eheverboten im Kanton Basel-Landschaft von 1833-1863. 2008, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Ritter, Hans Jakob. Schweizer Psychiatrie und Eugenik. Eine Studie zur Professionalisierung der schweizerischen Psychiatrie, 1850-1950. 2008, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Wenk, Barbara. “Technology mediated at the Museum”. Zur gegenwärtigen Praxis des Ausstellens von Technik am Museum. 2008, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Zürcher, Regula. Frauen für die Volksgesundheit. Eine komparative Untersuchung der "Alkoholfrage" in der Schweiz anhand der Leitbegriffe Geschlecht, Gesellschaft und Gesundheit (1870-1940). 2008, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

2007

Baumann, Nathalie. VerMESSEn. Argumentationsstrategien diätischer Anleitungen im schweizerischen Raum zwischen 1890 und 1930 mit besonderer Fokussierung auf den "selbsttechnologischen" Aspekten von Nahrungsaufnahme. 2007, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Bächlin, Cecilia. Gewaltdelinquenz in der Stadt Basel zu Beginn des 20. Jahrhunderts. 2007, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Rudin, Dominique. (2007) Zur Relevanz der Begleitdokumentationen von historischen Filmquellen. In: Gehört - Gesehen : das audiovisuelle Erbe und die Wissenschaft = Heard - seen : the uses of digitised archives for the sciences. Baden, pp. 64-71.

Schnyder Gärtner, Arlette. Geschwistergeschichten: Alltagsgeschichten des Geschwisternetzwerks einer Schweizer Pfarrfamilie 1910 - 1950. 2007, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Vögelin, Laurent. Als der “Charme” Einzug hielt. Zur Politik der ersten Frauen in der Schweizer Bundesversammlung 1971-1979. 2007, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

2006

Kyvelos, Rhea. Väter zwischen Produktion und Reproduktion. Zur Verhandlung von Geschlechterdifferenz bei Pro Familia Schweiz 1942-1995. 2006, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

2005

Dotta, Nicola Sara. "Die Lehrerin, zugleich Gattin und Mutter?" Zur Situation der Lehrerinnen in der Schweiz am Beispiel der Gemeinden Birsfelden, Gelterkinden und Liestal von 1870 bis 1950. 2005, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Falk, Francesca. "Jud Süss" und "Das Dritte Geschlecht": Verschränkte Diskurse von Ausgrenzung. Über das gegenseitige Verweisen diskriminierender Bilder, das Reden und Schweigen darüber. 2005, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Rudin, Dominique Stephane. Propagandafilme aus der Schweizerischen Arbeiterbildungszentrale 1931-1947: Evidenzproduktion und Kollektivformierungen. 2005, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

2004

Nyffenegger, Regula. "Bitte gib unseren drei lieben Mädchen einen recht warmen Kuss für mich". Elternschaft in Briefen von Basler Missionarinnen und Missionaren an Constantia Schulz, Leiterin des Mädchenhauses 1859-1866. 2004, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

von Wartburg, Karin. "Caritas Christi urget nos!" Das seraphische Liebeswerk und seine Fürsorgetätigkeit in der Zwischenkriegszeit. 2004, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

2002

Bürgi, Michael. «...eine grossartige Erfindung, in ihrer Art so wunderbar wie der Radio im Reich der Töne.» Fotografien aus dem Nachlass von Saskia Egloff (1902-1994). 2002, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Sibler, Lea. Ausserhalb der herrschenden Moral. die Beziehungen zwischen Schweizer Frauen und polnischen Internierten im Zweiten Weltkrieg. 2002, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Strohmeier, Rahel. Krankheits-, Ansteckungs- und Körperkonzepte in medizinischen Aufklärungsvorträgen. Ein Vergleich zwischen den Glasdiapositivreihen "Tuberkulose" und "Rassenhygiene" des Gesundheitsamtes Basel-Stadt (1923 - 1941). 2002, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Sutter, Gaby. "Mütterarbeit". Zum Wandel des Ernährer-Hausfrauenmodells in der Schweizer Nachkriegszeit. 2002, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

2001

Franc, Andrea. (2001) Zum 100. Geburtstag von Marie Speiser. Fama : feministisch-theologische Zeitschrift, Jg. 17. p. 8.

1999

Schmidlin, Antonia. Eine andere Schweiz. Helferinnen, Kriegskinder und humanitäre Politik 1933-1942. 1999, Doctoral Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

1998

Wecker, Regina. (1998) Frauenkörper, Volkskörper, Staatskörper. Zu Eugenik und Politik in der Schweiz. In: Frauen und Staat : Berichte des Schweizerischen Historikertages in Bern, Oktober 1996 = Les Femmes et l'Etat : Journée nationale des historiens suisses à Berne, octobre 1996. Basel, pp. 209-226.

1984

Wecker, Regina. (1984) Frauen: zur Geschichte weiblicher Arbeits- und Lebensbedingungen in der Schweiz = Femmes: contributions à l'histoire du travail et des conditions de vie des femmes en Suisse. Schweizerische Zeitschrift für Geschichte, Vol. 34, No. 3. pp. 326-443.

This list was generated on Tue Dec 11 04:02:16 2018 CET.