edoc

Items where Division is "04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Künste, Medien, Philosophie > Fachbereich Philosophie > Praktische Philosophie (Krebs)"

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: Date | Item Type | Creators | Refereed
Number of items at this level: 150.

Article

Fischer, Alexander. (2018) "Die Moral durch die Geschicht': Erzählen als vernünftige Integration von Verstand und Affekten im moralischen Handeln.". Internationale Zeitschrift für Philosophie und Psychosomatik, 10 (1). pp. 1-15.

Fischer, Alexander and Illies, Christian. (2018) Modulated Feelings: The Pleasurable-Ends-Model of Manipulation. Philosophical inquiries, 6 (2). pp. 25-44.

Fischer, Alexander. (2017) Lamarque, Peter: The Opacity of Narrative. Zeitschrift für philosophische Literatur, 5 (1). pp. 1-10.

Krebs, Angelika. (2017) Stimmung: From Moods to Atmosphere. Philosophia, 45 (4). pp. 1419-1436.

Krebs, Angelika and Ben-Ze'ev, Aaron. (2017) Preface to the Meaning of Moods. Philosophia, 45 (4). pp. 1395-1397.

Schnüriger, Hubert. (2017) Der Begriff der Supererogation und das Problem moralischer Optionalität. Zeitschrift für Praktische Philosophie, 4 (2). pp. 117-140.

Ben-Ze'ev, Aaron and Krebs, Angelika. (2016) The unique role of the agent within the romantic group. Behavioral and Brain Sciences, 39. e140.

Fenner, Dagmar. (2015) Kein "gutes Leben" ohne Religion? : einige Differenzen zwischen philosophischen und theologischen Konzeptualisierungsweisen. Informationes Theologiae Europae, 118 (2014). pp. 47-64.

Fenner, Dagmar. (2015) Kopftuchstreit und Burkaverbot. Eine Analyse der Argumente gegen den muslimischen Schleier. Ethica. Wissenschaft und Verantwortung, 23 (1). pp. 13-37.

Fischer, Alexander. (2015) "Existenzielle Spannungsverhältnisse: Überlegungen zum Begriff »Aussteiger«". Archiv für Begriffsgeschichte, 57. pp. 259-275.

Fischer, Alexander. (2015) Gessmann, Martin: Wenn die Welt in Stücke geht. Warum wir philosophieren [Rezension]. Zeitschrift für philosophische Literatur, 3 (3). pp. 36-42.

Müller, Jan. (2015) Natural Goodness and the Political Form of Human Life. Filozofija i društvo, 26 (3). pp. 565-592.

Fenner, Dagmar. (2014) Brauchen wir eine "Ethik der Religion" oder "Religionsethik"? Religion und säkulare Ethik im Problemfeld zu klärender Verhältnisse. Erwägen, Wissen, Ethik, 25 (1). pp. 44-46.

Fenner, Dagmar. (2014) Ist der religiöse Glaube irrational? Versuch einer Systematisierung verschiedener Vernunftbegriffe und Rationalitätsstandards. Perspektiven der Philosophie. Neues Jahrbuch, 40. pp. 47-78.

Fenner, Dagmar. (2014) Wie "frei" sind Suizide und was spricht für assistierte Suizide? Aufklärung und Kritik, 21 (2). pp. 143-156.

Fischer, Alexander and Fuchs, Marko J.. (2014) "'Solidarity at the Time of the Fall': Adorno and Rorty on Moral Realism.". Etica e Politica/Ethics and Politics, XVI (2). pp. 550-559.

Krebs, Angelika. (2014) Why Landscape Beauty Matters. Land, 3 (4). pp. 1251-1269.

Schmetkamp, Susanne. (2014) Gottfried Gabriel: Erkenntnis in den Wissenschaften und der Literatur. Studia philosophica, Vol. 73. pp. 233-240.

Schmetkamp, Susanne. (2014) Rezension: Kunst und Erfahrung : Beiträge zu einer philosophischen Kontroverse / hrsg. von Stefan Deines ... [et al.]. Philosophisches Jahrbuch, Jg. 121, H. 1. pp. 170-173.

Schmetkamp, Susanne. (2014) Ästhetische Illusion als leihweise Verstrickung. Über: Christiane Voss. Der Leihkörper. Erkenntnis und Ästhetik der Illusion. Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 62 (4). pp. 770-777.

Fenner, Dagmar. (2013) Begriffe und Theorien des Glücks. Versuch einer Typologie. Aufklärung und Kritik, 20 (3). pp. 67-75.

Fenner, Dagmar. (2013) Kunst und Moral. Zur moralischen Bedeutung von künstlerischen Darstellungen in Abgrenzung von moralphilosophischen Abhandlungen. Zeitschrift für philosophische Forschung, 67 (1). pp. 35-60.

Fenner, Dagmar. (2013) Sabine Buck: Literatur als moralfreier Raum?/Natalie Block: Legitimierte Gewalt. Philosophisches Jahrbuch, 120 (1). pp. 181-184.

Fenner, Dagmar. (2013) Schön und gut? Philosophische Reflexionen zur Autonomie der Kunst und zum Verhältnis von Ästhetik und Ethik. Kunst und Kirche (3). pp. 4-7.

Krebs, Angelika. (2013) Oikophilia : Rezension zu Roger Scrutons „Green Philosophy“. Philosophisches Jahrbuch, Jg. 120, H. 1. pp. 219-220.

Schmetkamp, Susanne. (2013) Hausmann. Der blaue Reiter, Bd. 33. pp. 90-91.

Fenner, Dagmar. (2012) Rinderle, Peter: Musik, Werte und Ethik. Philosophisches Jahrbuch, 119 (1). pp. 180-183.

Fenner, Dagmar. (2012) Säkulare Wertbegründung - Philosophische Modelle. Aufklärung und Kritik, 19 (4). pp. 30-37.

Krebs, Angelika. (2012) Moralismus : eine Rückfrage an Martin Rhonheimer. Information Philosophie, 2012, Nr. 2. pp. 48-49.

Fenner, Dagmar. (2011) Barbara Bleisch/Markus Huppenbauer: Ethische Entscheidungsfindung. Ein Handbuch. Ethica. Wissenschaft und Verantwortung, 19 (4). pp. 371-374.

Fenner, Dagmar. (2011) Schicha, Christian und Brosda, Carsten (Hrgs.): Handbuch Medienethik. Philosophisches Jahrbuch, 118 (1). pp. 165-168.

Fenner, Dagmar. (2011) [Rezension von] Jost Hermand: Politische Denkbilder. Von Caspar David Friedrich bis Neo Rauch. Aufklärung und Kritik, 18 (4). pp. 271-273.

Krebs, Angelika. (2011) Two parents stand beside the dead body of a beloved child : Max Scheler on Shared Feeling. Appraisal Journal, 8 (3). pp. 1-21.

Krebs, Angelika. (2011) Zurück zur Heimat : vom Wert und Schutz unserer heimischen Landschaft. Gaia, Jg. 20, H. 4. pp. 272-273.

Krebs, Angelika. (2011) [Rezension von] Roger Scruton, Beauty : Oxford, New York, Oxford University Press, 2009. Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft, Bd. 56, H. 1. pp. 151-154.

Fenner, Dagmar. (2010) Haben wir die Medien, die wir verdienen? Aufklärung und Kritik, 17 (2). pp. 93-107.

Fenner, Dagmar. (2010) Sind Philosophen Experten in "Angewandter Ethik"? Zur Relevanz und Aufgabe von Ethikkommissionen. Ethica. Wissenschaft und Verantwortung, 18 (1). pp. 83-95.

Fenner, Dagmar. (2010) Was ist und zu welchem Zweck brauchen wir das Sokratische Gespräch? Vom Sokratischen Dialog zum Sokratischen Gespräch nach Nelson und Heckmann. Perspektiven der Philosophie. Neues Jahrbuch, 36. pp. 211-243.

Krebs, Angelika. (2010) "Vater und Mutter stehen an der Leiche eines geliebten Kindes" : Max Scheler über das Miteinanderfühlen. Allgemeine Zeitschrift für Philosophie, Jg. 35, Heft 1. pp. 9-43.

Schmetkamp, Susanne. (2010) Was ist falsch an der Lüge? Lüge als Verletzung von Achtung und Vertrauen. Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 58 (1). pp. 127-143.

Schmetkamp, Susanne. (2010) [Rezension von] Henning Hahn, Moralische Selbstachtung - zur Grundfigur einer sozialliberalen Gerechtigkeitstheorie : Berlin / New York, de Gruyter 2008, 231 S., ISBN 978-3-110-20211-3. Philosophisches Jahrbuch, Jg. 117, H. 1. pp. 197-200.

Fenner, Dagmar. (2009) Angewandte Ethik zwischen Theorie und Praxis. Systematische Reflexionen zum Theorie-Praxis-Verhältnis der jungen Disziplin. Zeitschrift für philosophische Forschung, 63 (1). pp. 99-121.

Fenner, Dagmar. (2009) Anthropozentrische Naturethik. Wie überzeugend sind ihre Argumente? Perspektiven der Philosophie. Neues Jahrbuch, 35. pp. 203-232.

Fenner, Dagmar. (2009) Darf man Tiere töten und Tierversuche durchführen? Die pathozentrischen Argumente in der Tierethik. Ethica. Wissenschaft und Verantwortung, 17 (4). pp. 335-360.

Fenner, Dagmar. (2009) Ethik auf der Grundlage von Gefühl oder Vernunft? Zur Rolle moralischer Gefühle bei Hume und Kant. Conceptus. Zeitschrift für Philosophie (2009). pp. 146-178.

Fenner, Dagmar. (2009) Marcus Düwell: Bioethik. Methoden, Theorien und Bereiche. Philosophisches Jahrbuch, 116 (2). pp. 462-465.

Fenner, Dagmar. (2009) Pränatale Diagnostik und Schwangerschaftsabbruch : Ethische Reflexionen zur Abtreibung. Soziale Medizin, 36 (3). pp. 48-51.

Fenner, Dagmar. (2009) Was bleibt nach dem Ende der großen Erzählungen? Ansätze einer Theorie ethischen Argumentierens. Aufklärung und Kritik, 16 (1). pp. 110-123.

Krebs, Angelika. (2009) Wie ein Bogenstrich, der aus zwei Saiten eine Stimme zieht : eine dialogische Philosophie der Liebe. Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 57 (5). pp. 729-743.

Fenner, Dagmar. (2008) Wissenschaftsethik der Geisteswissenschaften? Erwägen, Wissen, Ethik, 19 (4). pp. 509-511.

Krebs, Angelika. (2004) Gleichheit ohne Grenzen? : die kosmopolitische Überforderung. Information Philosophie, Jg. 32, Nr. 5. pp. 7-13.

Krebs, Angelika. (2000) Why Mothers Should Be Fed. Analyse & Kritik, 22 (2). pp. 155-178.

Krebs, Angelika. (1999) Schwerpunkt: Liebe und Verdinglichung. Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 47 (6). pp. 935-936.

Book

Fischer, Alexander and Wienmeister, Annett, eds. (2019) Grenzgänge in der Philosophie: Denken darstellen. Paderborn.

Krebs, Angelika and Ben-Ze'ev, Aaron, eds. (2017) Philosophy of Emotion. Critical concepts in philosophy , 1, 2, 3, 4. London.

Kertscher, Jens and Müller, Jan, eds. (2017) Praxis und >zweite Natur< : Begründungsfiguren normativer Wirklichkeit in der Diskussion. Münster.

Kertscher, Jens and Müller, Jan, eds. (2015) Lebensform und Praxisform. Münster.

Krebs, Angelika. (2015) Zwischen Ich und Du : eine dialogische Philosophie der Liebe. Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft, 2063. Berlin.

Fenner, Dagmar. (2013) Was kann und darf Kunst? : ein ethischer Grundriss. Frankfurt am Main.

Fischer, Alexander. (2012) Wider das System. Der gesellschaftliche Aussteiger in Genazinos Ein Regenschirm für diesen Tag und literarische Verwandte bei Kleist und Kafka. Schriftenreihe aus der Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 8. Bamberg.

Knell, Sebastian and Weber, Marcel, eds. (2009) Länger leben? : philosophische und biowissenschaftliche Perspektiven. Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft, 1900. Frankfurt am Main.

Knell, Sebastian and Weber, Marcel. (2009) Menschliches Leben. Grundthemen Philosophie. Berlin.

Krebs, Angelika. (2002) Arbeit und Liebe : die philosophischen Grundlagen sozialer Gerechtigkeit. Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft, 1564. Frankfurt a.M..

Krebs, Angelika, ed. (2000) Basic income? : symposium on P. Van Parijs's "Real freedom for all". Analyse & Kritik, 22 (2). Stuttgart.

Krebs, Angelika, ed. (2000) Gleichheit oder Gerechtigkeit : Texte der neuen Egalitarismuskritik. Suhrkamp Taschenbuch. Wissenschaft, 1495. Frankfurt am Main.

Krebs, Angelika. (1999) Ethics of nature : a map. Perspektiven der analytischen Philosophie, 22. Berlin.

Krebs, Angelika, ed. (1997) Naturethik : Grundtexte der gegenwärtigen tier- und ökoethischen Diskussion. Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft, 1262. Frankfurt am Main.

Book Section

Fischer, Alexander. (2019) Guinea Pigs in a Terrarium? Albert Camus' The Plague as a Thought Experiment. In: Literature as Thought Experiments? Perspectives from Philosophy and Literary Studies. Paderborn, pp. 155-169.

Fischer, Alexander. (2018) Ein Parasit im Kokon des Schmetterlings? Manipulation, Kommunikation und Ethik. In: Fake News, Hashtags & Social Bots. Neue Methoden populistischer Propaganda. Wiesbaden, pp. 14-50.

Krebs, Angelika. (2018) "As if the Earth Has Long Stopped Speaking to Us". Resonance with Nature and its Loss. In: Philosophy of emotion : critical concepts in philosophy, 3: Morality, aesthetics and the emotions. London, pp. 231-266.

Krebs, Angelika. (2018) "I gave her my heart but she wanted my soul". Liebe als Dialog. In: Love. Hannover, pp. 6-13.

Krebs, Angelika. (2018) As If the Earth Has Long Stopped Speaking to us. In: Chora. Landscape and Mindscape. pp. 112-128.

Krebs, Angelika. (2018) Nobody Does It Better - Max Scheler über kollektive Empathie. In: Empathie - individuell und kollektiv : Interdisziplinäre Veranstaltungen der Aeneas-Silvius-Stiftung. Basel, pp. 155-178.

Krebs, Angelika and Ben-Ze'ev, Aaron. (2018) Love and Time. In: The Oxford Handbook of Philosophy of Love. New York.

Schnüriger, Hubert. (2018) Future People’s Rights. Dispelling an Ontological Worry. In: Environmental Human Rights. A Political Theory Perspective. London, pp. 167-184.

Schnüriger, Hubert. (2018) What is consent? In: The Routledge Handbook of the Ethics of Consent. London, pp. 21-31.

Krebs, Angelika. (2017) "Was von allein wächst, wird weggemacht" Natur, Gleichheit und Gerechtigkeit. In: Gleichheit und Gerechtigkeit. Beitrag zur Egalitarismusdebatte. Baden-Baden, pp. 45-70.

Krebs, Angelika. (2017) Himmel und Erde. In: Unter freiem Himmel. Landschaft sehen, lesen, hören. Bielefeld, pp. 286-295.

Krebs, Angelika. (2017) Introduction. In: Philosophy of emotion. critical concepts in philosophy, Vol. 2: Emotions and the good life. London, pp. 1-18.

Krebs, Angelika. (2017) Introduction. In: Philosophy of emotion. critical concepts in philosophy, Vol. 3: Morality, aesthetics and the emotions. London, pp. 1-21.

Krebs, Angelika. (2017) On Natural Resonance. In: Aesthetics Today. contemporary approaches to the aesthetics of nature and arts. proceedings of the 39th International Wittgenstein Symposium. Berlin, pp. 3-20.

Krebs, Angelika. (2017) The Ethics and Aesthetics of Landscapes. In: Ecological thought in German literature and culture. Lanham, pp. 101-118.

Müller, Jan. (2017) "Zweite Natur" und "moderne Lebensform". In: Praxis und "zweite Natur". Begründungsfiguren normativer Wirklichkeit in der Diskussion. Münster, pp. 151-165.

Müller, Jan. (2017) Kritische Theorie und Aristotelischer Naturalismus. In: Aristotelischer Naturalismus. Stuttgart, pp. 296-313.

Schmetkamp, Susanne. (2017) Perspektive und empathische Resonanz. Vergegenwärtigung anderer Sichtweisen. In: Empathie im Film. Perspektiven der Ästhetischen Theorie, Phänomenologie und Analytischen Philosophie. Bielefeld, pp. 133-166.

Schmetkamp, Susanne. (2017) You feel me?! Ästhetische Einfühlung, intersubjektive Empathie und Perspektivität. In: Perspektive und Fiktion. Leiden, pp. 101-120.

Krebs, Angelika. (2016) Liebe und Gerechtigkeit. In: Liebe - mehr als ein Gefühl. Philosophie - Theologie - Einzelwissenschaften. Paderborn, pp. 115-134.

Krebs, Angelika. (2016) Sentientismus. In: Handbuch Umweltethik. Stuttgart, pp. 157-160.

Krebs, Angelika. (2016) Und was da war, es nahm uns an - Landschaft, Stimmung und Heimat. In: Umweltethik interdisziplinär. Tübingen, pp. 137-164.

Krebs, Angelika. (2016) Und was da war, es nahm uns an - Landschaft, Stimmung und Heimat. In: Stadt und Land - Zwischen Status quo und utopischem Ideal. Münster, pp. 47-74.

Krebs, Angelika. (2016) Was von allein wächst, wird weggemacht. In: Welche Gerechtigkeit? Texte zum 4. Festival der Philosophie Hannover 2014. Münster, pp. 19-36.

Müller, Jan. (2016) Drei Arten der „Grenze des Propositionalen". In: Sprache und Kritische Theorie. Frankfurt, pp. 165-186.

Müller, Jan. (2016) Geteilte reflexive Selbstbezugnahme und das "informational system". In: Sprache, Wahrnehmung und Selbst. Neue Perspektiven auf Gareth Evans' Philosophie. Münster, pp. 283-301.

Schmetkamp, Susanne. (2016) Bis hierhin und nicht Whiter!? Moralische Ambivalenzen und Perspektivenverschiebungen. In: Ambivalenzwucherungen. Breaking Bad aus bildungs-, kultur- und sozialwissenschaftlichen Blickwinkeln. Köln, pp. 100-123.

Schmetkamp, Susanne. (2016) Bis hierhin und nicht Whiter? Moralische Ambivalenzen und Perspektivenverschiebungen. In: Ambivalenzwucherungen. Breaking Bad aus bildungs-, kultur- und sozialwissenschaftlichen Blickwinkeln. Köln, pp. 100-123.

Ben-Ze'ev, Aaron and Krebs, Angelika. (2015) Do only dead fish swim with the stream? The role of intuition, emotion and deliberation in love and work. In: Emotion and Intuition in Führung und Organisation. Wiesbaden, pp. 43-64.

Fenner, Dagmar. (2015) 60. Zwischen Selbstverwirklichung und Selbsttranszendenz – Menschliche Selbstentwürfe und die ethische Frage nach dem Guten. In: Was ist der Mensch? : Vier ethische Betrachtungen. Bielefeldt, pp. 71-92.

Krebs, Angelika. (2015) Das heilige Grün : Natur und Ethik. In: Handbuch Philosophie und Ethik, 2: Disziplinen und Themen. Paderborn, pp. 282-288.

Schmetkamp, Susanne. (2015) Fähigkeitsansatz. In: Lexikon der Mensch-Tier-Beziehungen. Bielefeld, pp. 100-102.

Fenner, Dagmar. (2014) Wieso ist die Frage nach dem guten Leben so aktuell und welche Konzepte lassen sich unterscheiden? In: Was ist ein gutes Leben? : mehr als eine flüchtige Frage nach dem schnellen Glück. Rehburg-Loccum , pp. 13-30.

Krebs, Angelika. (2014) "Ein Sommer, der bleibt" - Landschaft, Stimmungen und Heimat. In: Die Natur und das gute Leben. Bonn, pp. 50-57.

Krebs, Angelika. (2014) Between I and Thou - On the Dialogical Nature of Love. In: Love and its Objects : What Can We Care For?. Basingstoke, pp. 7-24.

Krebs, Angelika. (2014) Natur : eine neue Sphäre der Gerechtigkeit. In: Michael Walzer : Sphären der Gerechtigkeit ; ein kooperativer Kommentar. Suttgart, pp. 255-266.

Fenner, Dagmar. (2013) Sterbehilfe und Suizidbeihilfe. In: Angewandte Ethik. Texte und Materialien für den Unterricht. Stuttgart, pp. 56-66.

Krebs, Angelika. (2013) Gefühlsteilung als emotionale Kategorie : eine Antwort auf Jörn Müller. In: Wahrnehmen, Fühlen, Handeln. Münster, pp. 210-216.

Krebs, Angelika. (2013) Wie man Gefühle teilt. In: Wahrnehmen, Fühlen, Handeln : Phänomenologie im Wettstreit der Methoden. Münster, Westf., pp. 185-200.

Krebs, Angelika. (2013) „Und was da war, es nahm uns an". Heimat, Landschaft und Stimmung. In: Wo steht die Umweltethik? : Argumentationsmuster im Wandel. Marburg, pp. 215-226.

Schmetkamp, Susanne. (2013) Selbstachtung. In: Wörterbuch der Würde. München, pp. 190-192.

Schmetkamp, Susanne. (2013) Toleranz. In: Wörterbuch der Würde. Paderborn, pp. 195-196.

Schmetkamp, Susanne and Krebs, Angelika. (2013) Empowerment-Theorie: Martha Nussbaum. In: Wörterbuch der Würde. München, pp. 72-74.

Fenner, Dagmar. (2012) Ethik und Ästhetik. In: Handbuch kulturelle Bildung. München, pp. 181-187.

Fischer, Alexander. (2012) Im existentiellen Zwiespalt. Wilhelm Genazinos Ein Regenschirm für diesen Tag vor dem Hintergrund existenzphilosophischer Konzepte. In: Transitkunst. Studien zur Literatur 1890-2010, 5. Bamberg, pp. 411-430.

Krebs, Angelika. (2012) Differenz und Gerechtigkeit. In: Theologische Ethik im Pluralismus. Freiburg, pp. 109-130.

Krebs, Angelika. (2012) Ethik der Liebe. In: Was ist ein moralisches Problem? : zur Frage des Gegenstandes angewandter Ethik. Freiburg ; München, pp. 191-214.

Krebs, Angelika. (2012) Oikophilia - Die neu entdeckte Liebe zur Heimat. In: Homo Oecologicus - Menschenbilder im 21. Jahrundert. München, pp. 45-54.

Krebs, Angelika. (2011) Anthropologie und Ethik. In: Humanismus : sein kritisches Potential für Gegenwart und Zukunft. Basel, pp. 127-132.

Krebs, Angelika. (2011) Arbeit und Beruf. In: Handbuch angewandte Ethik. Stuttgart, pp. 310-316.

Krebs, Angelika. (2011) Fürs Leben lernen : Gerechtigkeit in der Spähre der Bildung. In: Ethik des gelebten Lebens : Basler Beiträge zu einer Ethik der Lebensführung. Zürich, pp. 47-62.

Krebs, Angelika. (2011) Gleichheit und Gerechtigkeit : wie egalitaristisch ist Michael Walzers Ideal der "komplexen Gleichheit"? In: Michael Walzer. Baden-Baden, pp. 89-106.

Krebs, Angelika. (2011) Liebe. In: Neues Handbuch philosophischer Grundbegriffe. Freiburg, pp. 1464-1479.

Krebs, Angelika. (2011) Liebe und Freundschaft. In: Handbuch angewandte Ethik. Stuttgart, pp. 238-242.

Krebs, Angelika. (2011) Natur als Heimat. In: Wieviel Glück ist möglich? : in Zeiten des Klimawandels ; 2. Spiekerooger Klimagespräche. Oldenburg, pp. 46-49.

Krebs, Angelika. (2011) Natur- und Umweltethik. In: Handbuch angewandte Ethik. Stuttgart, pp. 187-192.

Krebs, Angelika. (2011) Sexualitaet und Geschlechtlichkeit. In: Handbuch angewandte Ethik. Stuttgart, pp. 234-237.

Fenner, Dagmar. (2010) Selbsttötung – philosophisch. In: Sterben und Tod : Geschichte - Theorie - Ethik : ein interdisziplinäres Handbuch. Stuttgart, pp. 327-331.

Krebs, Angelika. (2010) Anthropozentrismus/Biozentrismus. In: Enzyklopaedie Philosophie. Hamburg, pp. 125-128.

Krebs, Angelika. (2009) Arbeit und Freizeit : zum Anerkennungsdefizit informeller Arbeit. In: Arbeit. Sinn und Sorge. Zürich, pp. 95-106.

Krebs, Angelika. (2009) Geteiltes Fühlen. In: Leben mit Gefühlen. Paderborn, pp. 185-200.

Krebs, Angelika. (2009) Gleichheit ohne Grenzen? In: Politik der Gerechtigkeit : zur praktischen Orientierung eines umkämpften Ideals. Baden-Baden, pp. 187-194.

Krebs, Angelika. (2005) Der tote Sohn hat uns noch einmal zusammengeführt. Liebe als geteilte Praxis. In: Einheit der Vernunft? : Normativität zwischen Theorie und Praxis. Paderborn, pp. 284-300.

Conference or Workshop Item

Fischer, Alexander and Wienmeister, Annett. (2019) Über Grenzgänge in der Philosophie. In: Grenzgänge in der Philosophie: Denken darstellen. Paderborn, pp. 7-16.

Fischer, Alexander. (2017) „Stärker individualisierte Individuen”. Eine sozialphilosophische Typenbetrachtung des Aussteigers. In: Parallel- und Alternativgesellschaften in den Gegenwartsliteraturen. Würzburg, pp. 197-218.

Schnüriger, Hubert. (2017) Eine menschliche Moral? Drei Ansätze zur Begründung eines moderaten Moralverständnisses. In: Mensch sein - Fundament, Imperativ oder Floskel?. Innsbruck, pp. 445-454.

Thesis

Schuster, Stephanie. "Die Ewigkeiten macht man sich selbst" - Schönheit und Zeiterleben in Peter Kurzecks Werk. 2019, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Wiederkehr, Benjamin. Architektur der Immanenz. 2019, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Hofmann, Simona Anaïs. Die nicht-propositionalen Erkenntniswerte des echten Mitleids in der moralischen Perspektive der Vernunft. 2018, Master Thesis, University of Basel, Faculty of Humanities and Social Sciences.

Working Paper

Fischer, Alexander and Siegle, Dorothea. (2018) "Mit Angst sammeln". Weinheim.

Fischer, Alexander and Drees, Jan. (2018) Interview "Wie erkenne ich Manipulation?".

Krebs, Angelika. (2012) Zum Stellenwert von Gerechtigkeitsargumenten in der Naturschutzkommunikation. Aus Sicht der Ethik. Gerechtigkeitsargumente – Chancen und Herausforderungen für die Naturschutzkommunikation. Bonn.

Newspaper or Magazine Article

Fischer, Alexander. (May 2019) Kontrollierter Kontrollverlust. Das Erzählen ist im gesellschaftlichen Diskurs weiterhin notwendig – auch in Zeiten von «Fake News», Verschwörungstheorien und erfundenen Reportagen. UNI NOVA. Das Wissenschaftsmagazin der Universität Basel, (113). pp. 58-59.

Fischer, Alexander. (30 January 2019) Interview "Ist es nur Salat oder schon Facebook?". Süddeutsche Zeitung. p. 9.

Fischer, Alexander. (1 June 2018) "Sind Engelszungen wirklich Teufelszeug?". GEO Magazin. pp. 126-127. Hamburg.

Krebs, Angelika. (23 February 2016) An der Differenz entzünden. Der Freitag, 2016 (07). Berlin.

Krebs, Angelika. (15 December 2008) Die Universität ist zu Recht eine Domäne der Talentierten. Basler Zeitung.

Audiovisual Material & Event

Fischer, Alexander. (2019) Pauen, Michael: Macht und soziale Intelligenz. Warum moderne Gesellschaften zu scheitern drohen.

Fischer, Alexander. (2019) Jensen, Uffa: Wie die Couch nach Kalkutta kam. Eine Globalgeschichte der frühen Psychoanalyse. "Psychaoanalyse als Weltreisende".

Fischer, Alexander. (2018) Burckhardt, Martin: Philosophie der Maschine. "Auf der Suche nach der Maschine im Denken".

Fischer, Alexander and Gebhardt, Eike. (2018) Interview zu "Manipulation": Manipulation als legitimes Mittel.

Krebs, Angelika. (2015) Philosophie gegen den Klimawandel?

Other

Krebs, Angelika. (2015) Schöne Landschaft im Westen von Göttingen.

This list was generated on Sun Jul 12 03:53:07 2020 CEST.