edoc

Zur klinischen Validität der computergeschützten TAP bei Kindern mit Aufmerksamkeits-/Hyperaktivitätsstörungen

Földényi, Monika and Imhof, Katrin and Steinhausen, Hans-Christoph. (2000) Zur klinischen Validität der computergeschützten TAP bei Kindern mit Aufmerksamkeits-/Hyperaktivitätsstörungen. Zeitschrift für Neuropsychologie, 11 (3). pp. 154-167.

Full text not available from this repository.

Official URL: https://edoc.unibas.ch/82870/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Die Studie diente der klinischen Validierung der Testbatterie zur Aufmerksamkeitsprüfung (TAP) bei Kindern mit Aufmerksamkeits-/Hyperaktivitätsstörungen. Die Stichprobe bestand aus 20 Jungen mit Aufmerksamkeits-/Hyperaktivitätsstörungen und 20 männlichen Kontrollkindern im Alter von 7;5-13;5 Jahren. Die beiden Gruppen wurden bezüglich spezifischer und allgemeiner Aufmerksamkeitsfunktionen verglichen. Allgemein zeigte die Gruppe der Kinder mit Aufmerksamkeits-/Hyperaktivitätsstörungen im Vergleich zur Kontrollgruppe mehr Fehler und Auslassungen und erhöhte intraindividuelle Streuungen der Reaktionszeiten in verschiedenen Subtests. Die Untersuchung der diskriminativen Validität der TAP-Tests ergab, dass durch zwei Testmaße und unter Berücksichtigung des Testalters 90 % der Kinder beider Gruppen richtig klassifiziert werden konnten. Ein spezifisches Aufmerksamkeitsdefizit der Kinder mit Aufmerksamkeits-/Hyperaktivitätsstörungen wurde nur in einem Subtest, in dem das Tempo der Reizdarbietung nicht vorgegeben war, d. h. in einer zeitlich wenig strukturierten Aufgabe, festgestellt. Die Untersuchung spricht für die klinische Validität der TAP-Testbatterie zur Untersuchung von Kindern mit Aufmerksamkeits-/Hyperaktivitätsstörungen.
Faculties and Departments:07 Faculty of Psychology > Departement Psychologie > Forschungsbereich Klinische Psychologie und Neurowissenschaften > Klinische Psychologie und Epidemiologie (Lieb)
UniBasel Contributors:Steinhausen, Hans-Christoph
Item Type:Article, refereed
Article Subtype:Research Article
Publisher:Hogrefe
ISSN:1016-264X
e-ISSN:1664-2902
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Identification Number:
Last Modified:06 Jul 2021 08:36
Deposited On:06 Jul 2021 08:36

Repository Staff Only: item control page