edoc

Die Grundrechtsbindung «Privater» bei der Beweiserhebung für Straf- und Verwaltungsverfahren

Schefer, Markus and Schaub, Lukas. (2020) Die Grundrechtsbindung «Privater» bei der Beweiserhebung für Straf- und Verwaltungsverfahren. forumpoenale, 2020 (Sonderheft 1). pp. 185-197.

Full text not available from this repository.

Official URL: https://edoc.unibas.ch/76250/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Die Frage der strafprozessualen Verwertbarkeit von Beweisen, die unter Verletzung von Grundrechten erhoben worden sind, ist erst schwach durchdrungen. Dies gilt namentlich auch für Beweise, die Private bspw. mittels Dashcams oder durch Observationen in grundrechtswidriger Weise erhoben haben. Die neue bundesgerichtliche Rechtsprechung anerkennt unter dem Eindruck der Praxis des EGMR und unter dem Vorbehalt einer Interessensabwägung selbstständige grundrechtliche Beweisverwertungsverbote. Der Beitrag erläutert diese Entwicklung, ordnet sie grundrechtsdogmatisch ein und entwirft Lösungsansätze für offene Fragen.
Faculties and Departments:02 Faculty of Law > Departement Rechtswissenschaften > Fachbereich Öffentliches Recht > Ordinariat Staats- und Verwaltungsrecht (Schefer)
UniBasel Contributors:Schefer, Markus and Schaub, Lukas
Item Type:Article, refereed
Article Subtype:Research Article
Publisher:Stämpfli
ISSN:1662-5536
e-ISSN:1662-551X
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Related URLs:
Last Modified:28 Dec 2020 07:24
Deposited On:28 Dec 2020 07:24

Repository Staff Only: item control page