edoc

Englisch als Weltsprache

Locher, Miriam A.. (2011) Englisch als Weltsprache. In: Babylon Europa : zur europäischen Sprachlandschaft. Basel, pp. 57-76.

[img] PDF - Published Version
Restricted to Repository staff only

2901Kb

Official URL: http://edoc.unibas.ch/dok/A5844733

Downloads: Statistics Overview

Abstract

In den Medien wird Englisch oft als die Weltsprache schlechthin dargestellt. So titelte zum Beispiel Newsweek am 7. März 2005: «Who owns English? Non-native speakers are transforming the Global Language», und im Internet gibt es eine beachtliche Anzahl kommerzieller Unternehmen, die «Global English» anbieten. Was aber ist «Global English» und wie kam es überhaupt zu einer derart weiten Verbreitung und der überaus großen Bedeutung des Englischen in der heutigen Zeit? Der vorliegende Aufsatz will diesen Fragen sowie einigen gängigen Sprachmythen nachgehen und Einblick in die Forschung über englische Varietäten geben. Im ersten Teil wird die Verbreitung der englischen Sprache nachgezeichnet. Studien und Forschungsergebnisse der englischen Varietätenlinguistik werden in einem zweiten Schritt vorgestellt, wobei Begriffe wie «World English», «Global English», «International English», «English as an international language» und «English as a lingua franca» erklärt und voneinander abgegrenzt werden. Schließlich werden Forschungslücken aufgezeigt und ein Projekt über «Swiss English» vorgestellt.
Faculties and Departments:04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Sprach- und Literaturwissenschaften > Fachbereich Englische Sprach- und Literaturwissenschaft > English Linguistics (Locher)
UniBasel Contributors:Locher, Miriam A.
Item Type:Book Section
Book Section Subtype:Further Contribution in a Book
Bibsysno:Link to catalogue
Publisher:Schwabe
ISBN:978-3-7965-2690-9
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Book item
Language:German
Last Modified:13 Mar 2019 08:43
Deposited On:08 Jun 2012 06:48

Repository Staff Only: item control page