edoc

Kleidung und Kleidungspraktiken im Norden der Côte d'Ivoire. Geschichte und Dynamiken des Wandels vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart

Bauer, Kerstin. (2007) Kleidung und Kleidungspraktiken im Norden der Côte d'Ivoire. Geschichte und Dynamiken des Wandels vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Beiträge zur Afrikaforschung, 30. Münster.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://edoc.unibas.ch/45595/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Warum verschwinden handgewebte Textilien in Westafrika mehr und mehr aus dem Alltagsgebrauch? Wieso werden sie in rituell-zeremoniellen Kontexten hingegen bewahrt? Diese Fragen bilden den Ausgangspunkt für die vorliegende Arbeit über Geschichte und Wandel von Kleidung im Norden der Côte d'Ivoire. Im Mittelpunkt stehen die renommierten Textilhandwerker und Händler der muslimischen Dyula und ihre Bezüge zu anderen Gesellschaftsgruppen. Der Fokus der Untersuchung liegt auf den Akteuren und ihren Kleidungspraktiken in unterschiedlichen Handlungskontexten. Kerstin Bauer identifiziert verschiedene vestimentäre Sphären, die jeweils eigenen Dynamiken des Wandels unterliegen, und zeigt auf, wie diese ineinander greifen. Ihre Studie stützt sich auf historische Quellen und eigenen Feldforschungen in der Côte d'Ivoire und im Süden Burkina Fasos.
Faculties and Departments:04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Gesellschaftswissenschaften > Fachbereich Ethnologie
UniBasel Contributors:Bauer, Kerstin
Item Type:Book
Publisher:Lit
ISBN:978-3-8258-0301-8
Number of Pages:583
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Authored book
Related URLs:
Last Modified:22 Feb 2017 16:04
Deposited On:22 Feb 2017 16:04

Repository Staff Only: item control page