edoc

Apassungen an das Leben in grosser Höhe : Evolution bei Alpenpflanzen

Stöcklin, Jürg. (2009) Apassungen an das Leben in grosser Höhe : Evolution bei Alpenpflanzen. Biologie in unserer Zeit, 39 (3). pp. 186-194.

[img] PDF
Restricted to Repository staff only

2215Kb

Official URL: http://edoc.unibas.ch/dok/A5251041

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Damit Pflanzen in grosser Höhe überleben, müssen sie die besondere Umwelt ertragen können. Nicht alle Pflanzen sind dazu in der Lage, weshalb sich die alpine Flora von derjenigen im Tiefland deutlich unterscheidet. Arten, die es im Verlauf der Evolution geschafft haben, in alpinen Lebensräumen zu überdauern, mussten sich genetisch anpassen und haben, wie wir sehen werden, morphologische, demographische und reproduktive Strategien entwickelt, um zu überleben.
Faculties and Departments:05 Faculty of Science > Departement Umweltwissenschaften > Ehemalige Einheiten Umweltwissenschaften > Pflanzenökologie (Körner)
UniBasel Contributors:Stöcklin, Jürg
Item Type:Article
Article Subtype:Research Article
Bibsysno:Link to catalogue
Publisher:Wiley-VCH
ISSN:1521-415X
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Language:English
Identification Number:
Last Modified:28 Sep 2017 11:24
Deposited On:22 Mar 2012 13:46

Repository Staff Only: item control page