edoc

Das Grab KV 40 im Tal der Könige. Eine Familiengruft Amenophis’ III

Bickel, Susanne. (2015) Das Grab KV 40 im Tal der Könige. Eine Familiengruft Amenophis’ III. Sokar, 30. pp. 78-89.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://edoc.unibas.ch/41261/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Das bisher unbekannte Grab KV 40 ist eine der größten nichtköniglichen Grabanlagen der 18. Dynastie im Tal der Könige. Es weist eine besonders vielseitige Nutzungsgeschichte auf. Ursprünglich wurde das Schachtgrab für Mitglieder der Familie und der Entourage Amenophis‘ III. genutzt. In dem durch antike und moderne Beraubungen stark gestörten Befund erhielten sich die Namen und Titel von über dreißig – mehrheitlich weiblichen – Individuen, was einen einzigartigen Einblick in die soziale Zusammensetzung der im Palast lebenden Frauen gewährt.
Faculties and Departments:04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Altertumswissenschaften > Fachbereich Ägyptologie > Ägyptologie (Bickel)
UniBasel Contributors:Bickel, Susanne
Item Type:Article
Article Subtype:Research Article
Publisher:Verlag Michael Haase
ISSN:1438-7956
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Last Modified:24 Apr 2019 10:51
Deposited On:16 Apr 2018 13:09

Repository Staff Only: item control page