edoc

Mission Investing in Europe – A Meta-analysis

Fritz, Tizian and von Schnurbein, Georg. (2015) Mission Investing in Europe – A Meta-analysis. CEPS Working Paper Series, (5).

[img] PDF - Published Version
287Kb

Official URL: http://edoc.unibas.ch/40882/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Unter dem Oberbegriff “Mission Investing” (MI) versteht sich die Praxis bei Nonprofit Organisationen (NPO), das organisationseigene Sachziel in die Anlagestrategie mit einzuschliessen. Trotz stets steigender Popularität fehlt dem Konzept bisher weitgehend eine wissen schaftliche Fundierung. Mittels einer begrifflichen Diskussion identifiziert dieser Beitrag Schlüsselmerkmale des Anlagekonzepts. Diese Merkmale umfassen unter anderem den Einschluss von non-monetären Anlagezielen, welche eng mit dem Organisationszweck verwandt sind, sowie die Zielsetzung der effektiveren Umsetzung des Organisationszwecks durch die Verknüpfung von Anlage - und Förderpolitik. Weiter
vergleicht dieser Beitrag im Rahmen einer Metaanalyse neu erschienene Daten zum aktuellen Umsetzungsstand von MI in Europa. Ausgehend von den drei Instrumenten des MI(Screening, Shareholder Advocacy und Proactive Mission Investing) wird dieses derzeit am häufigsten mittels Screening umgesetzt.
Faculties and Departments:08 Cross-disciplinary Subjects > Center for Philanthropy Studies (CEPS) > Stiftungsmanagement (von Schnurbein)
UniBasel Contributors:von Schnurbein, Georg and Fritz, Tizian Marco
Item Type:Other
Publisher:CEPS, Center for Philanthropy Studies, Universität Basel
Number of Pages:34
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Other publications
Language:English
Last Modified:05 Jul 2016 15:29
Deposited On:05 Jul 2016 15:29

Repository Staff Only: item control page