edoc

Die Kulturstadt Basel aus der Sicht von jungen Erwachsenen

Schneider-Sliwa, Rita and Gonzalez, Ramon. (2014) Die Kulturstadt Basel aus der Sicht von jungen Erwachsenen. Regio Basiliensis, 55 (1). pp. 23-30.

[img]
Preview
PDF - Published Version
3086Kb

Official URL: http://edoc.unibas.ch/dok/A6289179

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Kultur spielt im internationalen Standortwettbewerb eine wichtige Rolle. Als weicher Standortfaktor ist sie vor allem für Arbeitnehmer im tertiären und quartären Sektor wichtig. Konsequenterweise ist das Basler Kulturangebot vor allem auf ein erwachsenes Publikum ausgerichtet. Ziel dieser Studie war die Erfassung der Kunst- und Kulturszene aus dem Blickwinkel von jungen einheimischen Erwachsenen.
Die Ergebnisse zeigen, dass junge Basler Erwachsene das lokale Angebot schätzen. Motivationen für den Besuch des Kulturangebotes sind vor allem Interesse und Spass. Allerdings haben sie eher zu wenig Zeit und Geld für den Besuch von Kulturangeboten. Auch wird - vor allem von den älteren, 26-35-jährigen Befragten - eine grössere Auswahl im Spektrum des Angebots vermisst. Die Kulturförderung darf nicht nur auf ein "höheres" Segment des Angebots (z. B. Museen, Grossanlässe) ausgerichtet sein, sondern muss auch aktiv an der Basis ansetzen, wo Kultur aktiv erschaffen wird.
Faculties and Departments:05 Faculty of Science > Departement Umweltwissenschaften > Geowissenschaften > Humangeographie / Stadt- und Regionalforschung (Schneider-Sliwa)
UniBasel Contributors:Schneider-Sliwa, Rita and Gonzalez, Ramon
Item Type:Article
Article Subtype:Research Article
Publisher:Geographisch-Ethnologische Gesellschaft Basel
ISSN:0034-3293
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Language:German
Related URLs:
edoc DOI:
Last Modified:03 Dec 2019 08:12
Deposited On:10 Oct 2014 09:19

Repository Staff Only: item control page