edoc

Individualismus – Genealogien der Selbst(er)findung = Individualisme – généalogies du Soi

Duchêne-Lacroix, Cédric and Heidenreich, Félix and Oster, Angela, eds. (2014) Individualismus – Genealogien der Selbst(er)findung = Individualisme – généalogies du Soi. Kultur und Technik, Bd. 25. Münster.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://edoc.unibas.ch/dok/A6289233

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Der moderne Individualismus hat viele Facetten, die von den einzelnen Disziplinen unter ganz verschiedenen methodischen Vorzeichen akzentuiert werden. Dass der moderne Mensch sich dem Anspruch ausgesetzt sieht, sich selbst zu finden oder gar zu erfinden, scheint auf verschiedene Transformationsprozesse und Tendenzen zurückführbar. Das Spektrum der Ausdrucks- und Reflexionsformen reicht von der Kunst über die Philosophie bis zur Soziologie. Gerade an den Schnittstellen der Disziplinen entstehen im deutsch-französischen Austausch neue Einsichten in die Genealogien des Individualismus. Der Band versammelt Beiträge von Julien Acquatella, Cristóbal Balbontin, Cédric Duchêne-Lacroix, Alain Ehrenberg, Felix Heidenreich, Edouard Jolly, Susann Köppl, Detlef Lienau, Robert Lukenda, Angela Oster, Andrea Stahl.
Faculties and Departments:04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Gesellschaftswissenschaften > Ehemalige Einheiten Gesellschaftswissenschaften > Soziologie (Mäder)
UniBasel Contributors:Duchêne-Lacroix, Cédric
Item Type:Book
Book Subtype:Authored Book
Bibsysno:Link to catalogue
Publisher:LIT-Verlag
ISBN:978-3-643-12742-6
Number of Pages:201 S.
Note:Note: Beitr. teilw. dt., teilw. franz. -- Publication type according to Uni Basel Research Database: Authored book
Last Modified:03 Oct 2018 12:31
Deposited On:10 Oct 2014 09:19

Repository Staff Only: item control page