edoc

Dachverbände als Instrument der Non-Profit Governance

von Schnurbein, Georg. (2012) Dachverbände als Instrument der Non-Profit Governance. Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik, 13 (1). pp. 50-61.

[img]
Preview
PDF - Published Version
144Kb

Official URL: http://edoc.unibas.ch/dok/A6174462

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Die Forschung zu Non-Profit Governance bezieht sich dominant auf den Vorstand einer Non-Profit-Organisation (NPO). Dabei spielen weit mehr Akteure eine Rolle für die Governance einer NPO. Dieser Beitrag befasst sich auf der Grundlage des Institutionellen Isomorphismus mit der Bedeutung des Dachverbandes als Governance-Instrument der Mitgliederorganisationen. In Abhängigkeit von der Autonomie der Mitgliederorganisationen und der Umfeldstabilität wird idealtypisch aufgezeigt, wie die Mitgliedschaft im Dachverband Anpassungsprozesse fördert und welche Entwicklungspfade dadurch ermöglicht werden.
Faculties and Departments:08 Cross-disciplinary Subjects > Center for Philanthropy Studies (CEPS) > Stiftungsmanagement (von Schnurbein)
UniBasel Contributors:von Schnurbein, Georg
Item Type:Article, refereed
Article Subtype:Research Article
Bibsysno:Link to catalogue
ISSN:1439-880X
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Language:German
Last Modified:31 Dec 2015 10:54
Deposited On:25 Oct 2013 08:33

Repository Staff Only: item control page