edoc

Items where contributor is "Schroeter, Ulrich G."

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: Date | Item Type | Refereed | No Grouping
Jump to: 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2002 | 2001 | 1996

2018

Schroeter, Ulrich G.. (2018) Grenzüberschreitende Verhaltenspflichten und Haftung von Rating-Agenturen. In: Grenzüberschreitende Finanzdienstleistungen. das Internationale Finanzmarkt-, Privat- und Zivilprozessrecht Deutschlands, Österreichs, der Schweiz und Liechtensteins. Tübingen, pp. 357-407.

Schroeter, Ulrich. (2018) Does the 1980 Vienna Sales Convention Reflect Universal Values? The Use of the CISG as a Model for Law Reform and Regional Specificities. Loyola of Los Angeles International & Comparative Law Review, 41 (1). pp. 1-50.

2017

Kröll, Stefan and DiMatteo, Larry and Schroeter, Ulrich and Janssen, André and Baasch Andersen, Camilla. (2017) Cost and Burden of Proof under the CISG – A Discussion amongst Experts. International Trade and Business Law Review, 20. pp. 203-244.

Schroeter, Ulrich G.. (2017) Gegenwart und Zukunft des Einheitskaufrechts. Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privatrecht, 81 (1). pp. 33-76.

Schroeter, Ulrich G.. (2017) Examensklausur: Tattoo nach Anleitung. Jura: Juristische Ausbildung , 39 (3). pp. 322-332.

Schroeter, Ulrich G.. (2017) Contract validity and the CISG. Uniform Law Review, 22 (1). pp. 47-71.

Schroeter, Ulrich G. and Nemeczek, Heinrich. (2017) "Brexit", aber "rEEAmain"? Die Auswirkungen des EU-Austritts auf die EWR-Mitgliedschaft des Vereinigten Königreichs. Juristen-Zeitung, 72 (14). pp. 713-718.

Schroeter, Ulrich G.. (2017) Ad Hoc or Institutional Arbitration - A Clear-Cut Distinction? A Closer Look at Borderline Cases. Contemporary Asia Arbitration Journal, 10 (2). pp. 141-199.

Schroeter, Ulrich G.. (2017) Anticipatory Breach, Change of Circumstances, and Third-Party Rights: A Civil Law Perspective. In: Chinese Contract Law: Civil and Common Law Perspectives. Cambridge, pp. 323-350.

Schroeter, Ulrich. (2017) A Time-Limit Running Wild? Article 39(2) CISG and Domestic Limitation Periods. Nordic Journal of Commercial Law (2). pp. 152-179.

Schroeter, Ulrich. (2017) National Report: Germany. In: International Conference 35 Years of CISG, Present Experiences and Future Challenges. Zagreb, pp. 137-167.

2016

Schroeter, Ulrich G. and Nemeczek, Heinrich. (2016) The (Uncertain) Impact of Brexit on the United Kingdom's Membership in the European Economic Area. European Business Law Review, 27 (7). pp. 921-958.

Schroeter, Ulrich G.. (2016) Die regulatorische Verwendung von Ratings an deutschen Börsensegmenten für „Mittelstandsanleihen“: Bestandsaufnahme und Bewertung. Zeitschrift für Wirtschaftsrecht. pp. 703-708.

Schroeter, Ulrich G.. (2016) Der digitale Binnenmarkt für Europa und das UN-Kaufrecht. Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft (115). pp. 270-292.

Schroeter, Ulrich G. and von Göler, Jonas. (2016) Der Richtlinienvorschlag der EU-Kommission zum Vertragsrecht des Online-Warenhandels. Der Betrieb. pp. 754-760.

Schlechtriem, Peter and Schroeter, Ulrich G.. (2016) Internationales UN-Kaufrecht. Ein Studien- und Erläuterungsbuch zum Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG). Mohr Lehrbuch. Tübingen.

Schroeter, Ulrich G.. (2016) Arts 14-25 CISG. In: Commentary on the UN Convention on the International Sale of Goods (CISG). Oxford, pp. 223-460.

Schroeter, Ulrich G.. (2016) Article 27 CISG (dispatch theory). In: Schlechtriem & Schwenzer: Commentary on the UN Convention on the International Sale of Goods (CISG). Oxford, pp. 471-481.

Schroeter, Ulrich G.. (2016) Article 29 CISG (modification and termination of contract). In: Commentary on the UN Convention on the International Sale of Goods (CISG). Oxford, pp. 494-513.

Schroeter, Ulrich. (2016) Editorial: Ein separates Gewährleistungsrecht für digital geschlossene Kaufverträge: Lösung auf der Suche nach einem Problem? Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht (3). p. 1.

2015

Schroeter, Ulrich G.. (2015) Reservations and the CISG: The Borderland of Uniform International Sales Law and Treaty Law after 35 Years. In: 35 Years CISG and Beyond. The Hague, pp. 29-66.

Schroeter, Ulrich G.. (2015) A Time-Limit Running Wild? Article 39(2) CISG and Domestic Limitation Periods. In: A tribute to Joseph M. Lookofsky. Kopenhagen, pp. 335-362.

Schroeter, Ulrich. (2015) Reservations and the CISG: The Borderland of Uniform International Sales Law and Treaty Law after Thirty-Five Years. Brooklyn Journal of International Law, 41 (1). pp. 203-255.

Schroeter, Ulrich G.. (2015) Verständlichkeit und Publizität im Recht der Schuldverschreibungen: Das Transparenzgebot für Anleihebedingungen (§ 3 SchVG). Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, 44 (6). pp. 769-800.

Schroeter, Ulrich. (2015) The Modern Travelling Merchant: Mobile Communication in International Contract Law. Contratto e impresa/Europa. pp. 19-43.

Schroeter, Ulrich G.. (2015) The Modern Travelling Merchant: Mobile Communication in International Contract Law. Journal of Law, Society and Development, 2 (1). pp. 140-164.

Schroeter, Ulrich G.. (2015) The Withdrawal of Reservations under Uniform Private Law Conventions. Uniform Law Review, 20 (1). pp. 1-18.

Schroeter, Ulrich G.. (2015) The Withdrawal of Hungary’s Declarations under the CISG – Law and Policy. Internationales Handelsrecht, 15 (5). pp. 210-212.

Schroeter, Ulrich and Krämer, Maria. (2015) Entscheidungsanmerkung zu BGH, Urteil vom 24.2.2015 - XI ZR 193/14 (Staatsanleihen und „holdout-Gläubiger“: Keine Drittwirkung erfolgter Umschuldungen nach Völkerrecht). Kommentierte BGH-Rechtsprechung Lindenmaier-Möhring. p. 370161.

Schroeter, Ulrich G.. (2015) Alexander Segmiller, Kapitalmaßnahmen im Insolvenzplan, Baden-Baden, Nomos Verlag (2013). Zeitschrift für Insolvenzrecht, 76 (1). pp. 104-108.

2014

Schroeter, Ulrich G.. (2014) Ratings. Bonitätsbeurteilungen durch Dritte im System des Finanzmarkt-, Gesellschafts- und Vertragsrechts. Eine rechtsvergleichende Untersuchung. Jus privatum, 180. Tübingen.

Schroeter, Ulrich. (2014) The Validity of International Sales Contracts: Irrelevance of the „Validity Exception“ in Article 4 Vienna Sales Convention and a Novel Approach to Determining the Convention’s Scope. In: Boundaries and Intersections: 5th Annual MAA Schlechtriem CISG Conference. The Hague, pp. 95-117.

Schroeter, Ulrich G.. (2014) Empirical Evidence on Courts', Parties' and Counsels' Approach to the CISG (with some Remarks on Professional Liability). In: International Sales Law: A Global Challenge. New York, pp. 649-668.

Schroeter, Ulrich. (2014) Bedingte Parteierklärungen und Vertragsbindungen unter dem UN-Kaufrecht (CISG). In: Festschrift für Ulrich Magnus zum 70. Geburtstag. München, pp. 301-318.

Schroeter, Ulrich G.. (2014) The Cross-Border Freedom of Form Principle Under Reservation: The Role of Articles 12 and 96 CISG in Theory and Practice. Journal of Law and Commerce, 33 (1). pp. 79-117.

Schroeter, Ulrich G.. (2014) Rückkaufvereinbarungen und “contra proferentem”-Regel unter dem UN-Kaufrecht. Internationales Handelsrecht, 14 (5). pp. 173-179.

Schroeter, Ulrich G.. (2014) Prospektpublizität bei Genussrechtsemissionen und aufsichtsbehördliche Altverfahren. Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht (25). pp. 1163-1172.

Schroeter, Ulrich G.. (2014) Defining the Borders of Uniform International Contract Law: The CISG and Remedies for Innocent, Negligent or Fraudulent Misrepresentation. Villanova Law Review, 58 (4). pp. 553-587.

Schroeter, Ulrich and Nemeczek, Heinrich. (2014) Entscheidungsanmerkung zu BGH, Urteil vom 14.5.2014 - VIII ZR 266/13 (Zum anwendbaren Recht für Aufrechnung gegen Forderung aus internationalem Kauf). Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht. pp. 775-776.

2013

Schroeter, Ulrich G.. (2013) Credit Ratings and Credit Rating Agencies. In: Handbook of Key Global Financial Markets, Institutions, and Infrastructure. Boston, pp. 379-390.

Schlechtriem, Peter and Schroeter, Ulrich G.. (2013) Internationales UN-Kaufrecht. Ein Studien- und Erläuterungsbuch zum Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG). Mohr Lehrbuch. Tübingen.

Schroeter, Ulrich G.. (2013) Art. 27 (Absendetheorie). In: Kommentar zum Einheitlichen UN-Kaufrecht. das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf. CISG. München, pp. 472-481.

Schroeter, Ulrich G.. (2013) Art. 29 (Vertragsänderung oder- aufhebung). In: Kommentar zum Einheitlichen UN-Kaufrecht. das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf. CISG. München, pp. 1213-1222.

Schroeter, Ulrich and Krämer, Maria. (2013) Entscheidungsanmerkung zu BGH, Urteil vom 24.4.2013 - XII ZR 10/10 (Keine Beschränkung des europäischen Verbrauchergerichtsstands auf Fernabsatzverträge bei Vertragsanbahnung mittels Internet-Website). Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht. pp. 613-614.

2012

Schroeter, Ulrich G.. (2012) Bericht über die Diskussion der Referate von Krieger, Bühler und Winner zum Thema „Corporate Governance und Corporate Governance-Kodizes in UK, Deutschland und in der Schweiz" auf dem ZGR-Symposion 2012 in Königstein (Taunus). Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht. pp. 273-279.

Schroeter, Ulrich. (2012) Entscheidungsanmerkung zu BGH, Urteil vom 26.9.2012 - VIII ZR 100/11 (Eignung der Ware für übliche Zwecke und beiderseitige Schadensverursachung nach UN-Kaufrecht). Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, 47. pp. 47-48.

Schroeter, Ulrich G.. (2012) Reiner Schulze (Hrsg.), Compensation of Private Losses - The Evolution of Torts in European Business Law, München, Sellier. European Law Publishers (2011). Zeitschrift für Europäisches Privatrecht (2). pp. 447-448.

2011

Schroeter, Ulrich. (2011) Die Dritthaftung staatlich anerkannter Gutachter im deutschen und schweizerischen Recht. In: Private Law: national - global - comparative, Festschrift für Ingeborg Schwenzer zum 60. Geburtstag. Bern, pp. 1565-1580.

Schroeter, Ulrich G.. (2011) Three Letters that Move the Markets: Credit Ratings between Market Information and Legal Regulation. Journal of Applied Research in Accounting and Finance, 6 (1). pp. 14-30.

Schroeter, Ulrich G. and Kalb, Dorothee. (2011) Entscheidungsanmerkung zu BGH, Beschluss vom 3.5.2011 - X ZR 101/11 (Gerichtsstand für Haustürgeschäfte und Streitgenossenschaft bei Anlegerklage gegen Anlagevermittler und Wirtschaftsprüfungsunternehmen). Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht. pp. 825-826.

2010

Schroeter, Ulrich G.. (2010) Article 29 (modification and termination of contract). In: Commentary on the UN Convention on the International Sale of Goods. CISG. Oxford, pp. 471-489.

Schroeter, Ulrich G.. (2010) Untersuchungspflichten und Vertretenmüssen des Händlers bei der Lieferung sachmangelhafter Ware. Juristen-Zeitung, 65 (10). pp. 495-499.

Schroeter, Ulrich. (2010) Entscheidungsanmerkung zu BGH, Beschluss vom 11.5.2010 - VIII ZR 212/07 (Gerichtsstand am Erfüllungsort bei grenzüberschreitenden Werklieferungsverträgen, Rechtswahl „deutschen Rechts" im Prozess). Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht. pp. 149-150.

Schroeter, Ulrich G.. (2010) André Janssen/Olaf Meyer (Hrsg.), CISG Methodology, München, Sellier. European Law Publishers (2009). Zeitschrift für Europäisches Privatrecht (2). pp. 447-449.

2009

Schroeter, Ulrich G.. (2009) Global Uniform Sales Law - With A European Twist? CISG Interaction With EU Law. The Vindobona Journal of International Commercial Law and Arbitration, 13. pp. 179-196.

2008

Baasch Andersen, Camilla and Schroeter, Ulrich G.. (2008) Sharing International Commercial Law across National Boundaries. Festschrift for Albert H. Kritzer on the Occasion of his Eightieth Birthday. London.

Schroeter, Ulrich. (2008) Backbone or Backyard of the Convention? The CISG's Final Provisions. In: Sharing International Commercial Law across National Boundaries. London, pp. 425-469.

Schlechtriem, Peter and Schroeter, Ulrich G.. (2008) Art. 27 (Absendetheorie). In: Kommentar zum Einheitlichen UN-Kaufrecht. das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf. CISG. München, pp. 428-436.

Schroeter, Ulrich G. and Schlechtriem, Peter. (2008) Gesetz zu dem Übereinkommen der Vereinten Nationen vom 11. April 1980 über Verträge über den internationalen Warenkauf sowie zur Änderung des Gesetzes zu dem Übereinkommen vom 19. Mai 1956 über den Beförderungsvertrag im internationalen Straßengüterverkehr (CMR) [VertragsG]. In: Kommentar zum Einheitlichen UN-Kaufrecht - CISG. München, pp. 1017-1025.

Schroeter, Ulrich G. and Baasch Andersen, Camilla. (2008) Introduction from the Editors. In: Sharing International Commercial Law across National Boundaries: Festschrift for Albert H. Kritzer on the Occasion of his Eightieth Birthday. London, ix-xi.

Schroeter, Ulrich. (2008) Entscheidungsanmerkung zu BGH, Urteil vom 27.11.2007 - X ZR 111/04 (Behandlung eines offenen Kalkulationsirrtums und Verteilung des Absatzrisikos nach UN-Kaufrecht). Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht. pp. 303-304.

Schroeter, Ulrich G.. (2008) Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch, Band 6: §§ 373-406 HGB, CISG, 2. Aufl., München, Beck Verlag (2007). Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht. p. 739.

Schroeter, Ulrich G.. (2008) Tobias Zuberbühler/Christian Oetiker (Hrsg.), Practical Aspects of Arbitrating EC Competition Law, Zürich, Basel, Genf, Schulthess Verlag (2007). Zeitschrift für Zivilprozess. pp. 530-533.

2007

Schroeter, Ulrich G.. (2007) Interpretation of "writing": Comparison between provisions of the CISG (Article 13) and the counterpart provisions of the Principles of European Contract Law. In: An International Approach to the Interpretation of the United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods (1980) as Uniform Sales Law. Cambridge, pp. 288-295.

Schroeter, Ulrich G.. (2007) Freedom of Contract: Comparison between provisions of the CISG (Article 6) and the counterpart provisions of the Principles of European Contract Law. In: An International Approach to the Interpretation of the United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods (1980) as Uniform Sales Law. Cambridge, pp. 261-268.

Schroeter, Ulrich G.. (2007) Schaffung und Akzeptanz einheitlichen Privatrechts in Europa - Lehren aus der Anwendung des UN-Kaufrechts für ein Europäisches Vertragsrecht. Jahresheft der Internationalen Juristenvereinigung Osnabrück, 14. pp. 35-58.

Schroeter, Ulrich G.. (2007) Vinkulierte Namensaktien in der Europäischen Aktiengesellschaft (SE). Die Aktiengesellschaft (AG). pp. 854-861.

Schroeter, Ulrich. (2007) Das Recht zur zweiten Andienung im System des Schuldrechts. Archiv für die civilistische Praxis, 207 (1). pp. 28-63.

Schroeter, Ulrich G.. (2007) Die Fristenberechnung im Bürgerlichen Recht. Juristische Schulung (1). pp. 29-35.

Schroeter, Ulrich G.. (2007) Entscheidungsanmerkung zu BGH, Urteil vom 1.2.2007 - III ZR 159/06 (Kein Ablauf von sowohl Fälligkeits- als auch Verzugsbeginnfrist an Sonn-/Feiertag). Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht. pp. 515-516.

2006

Schroeter, Ulrich G.. (2006) Der Schiedsspruch mit vereinbartem Wortlaut als Formäquivalent zur notariellen Beurkundung. Zeitschrift für Schiedsverfahren (6). pp. 298-305.

Schroeter, Ulrich G.. (2006) Probleme des Anwendungsbereichs des Verbrauchsgüter- kaufrechts (§§ 474 ff. BGB). Juristische Schulung (8). pp. 682-686.

Schroeter, Ulrich G.. (2006) Europäischer Verfassungsvertrag und Europäisches Privatrecht. Zeitschrift für Europäisches Privatrecht (3). pp. 515-551.

Schroeter, Ulrich G.. (2006) Das Wahlrecht des Käufers im Rahmen der Nacherfüllung. Neue Juristische Wochenschrift (25). pp. 1761-1765.

Schroeter, Ulrich G.. (2006) Schiedsverfahren im China-Geschäft: Die neue Schiedsordnung der China International Economic and Trade Arbitration Commission (CIETAC). Recht der Internationalen Wirtschaft (4). p. 296.

Schroeter, Ulrich G.. (2006) Entscheidungsanmerkung zu OLG Köln, Beschluss vom 26.5.2006 - 18 U 78/05 (EuGH-Vorlage zur Rechtzeitigkeit von Zahlungen durch Banküberweisung). Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht. pp. 745-746.

Schroeter, Ulrich G.. (2006) Entscheidungsanmerkung zu OLG Frankfurt/M., Urteil vom 13.6.2006 - 8 U 107/03 (Kein Zahlungsverweigerungsrecht mehr nach Wegfall des Staatsnotstands bei argentinischen Staatsanleihen). Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht. pp. 557-558.

Schroeter, Ulrich G.. (2006) Alleinige Außenzuständigkeit der EG im Bereich des Internationalen Zivilverfahrensrechts: Anmerkung zu EuGH, Gutachten 1/03 vom 7. Februar 2006 - Zuständigkeit der Gemeinschaft für den Abschluss des neuen Übereinkommens von Lugano. Zeitschrift für Gemeinschaftsprivatrecht, 3 (4). pp. 203-205.

Schroeter, Ulrich G.. (2006) Entscheidungsanmerkung zu OLG München, Beschluss vom 6.2.2006 - 34 SchH 10/05 (Beteiligung auch des abgelehnten Schiedsrichters an der Entscheidung über den Ablehnungsantrag). Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht. pp. 479-480.

Schroeter, Ulrich G.. (2006) Zur historischen Auslegung sekundären Gemeinschaftsrechts und deren Grenzen am Beispiel der Produkthaftungsrichtlinie: Entscheidungsanmerkung zu EuGH, Urteil vom 10.1.2006 - C-402/03 (Skov ./. Bilka Lavprisvarehus und Bilka Lavprisvarehus ./. Jette Mikkelsen, Michael Due Nielsen). European Law Reporter. pp. 296-299.

Schroeter, Ulrich. (2006) Entscheidungsanmerkung zu BGH, Urteil vom 11.1.2006 - VIII ZR 268/04 (Rüge eines Rechtsmangels im UN-Kaufrecht unter Angabe des Rechte beanspruchenden Dritten und dessen rechtlicher Schritte). Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht. pp. 427-428.

2005

Schroeter, Ulrich G.. (2005) UN-Kaufrecht und Europäisches Gemeinschaftsrecht. Verhältnis und Wechselwirkungen. München.

Schroeter, Ulrich G.. (2005) UN-Kaufrecht (CISG) und Verbrauchsgüterkauf-Richtlinie - Zugleich Rezension von Alexander Mittmann: Einheitliches UN-Kaufrecht und europäische Verbrauchsgüterkauf- Richtlinie. Konkurrenz- und Auslegungsprobleme (2004). Zeitschrift für Gemeinschaftsprivatrecht, 2 (4).

Schroeter, Ulrich G.. (2005) Arbitration under the Rules of the Chicago International Dispute Resolution Association (CIDRA). Journal of international dispute resolution. pp. 105-114.

2004

Schroeter, Ulrich G.. (2004) The Status of Hong Kong and Macao under the United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods. Pace International Law Review, 16 (2). pp. 307-332.

Schroeter, Ulrich G.. (2004) Der Antrag auf Feststellung der Zulässigkeit eines schiedsrichterlichen Verfahrens gemäß § 1032 Abs. 2 ZPO. Zeitschrift für Schiedsverfahren (6). pp. 288-297.

Schroeter, Ulrich G.. (2004) Kostenerstattungsanspruch des Käufers nach eigenmächtiger Selbstvornahme der Mängelbeseitigung? Juristische Rundschau (11). pp. 441-444.

Schroeter, Ulrich G.. (2004) Die Vertragsstaateneigenschaft Hongkongs und Macaus unter dem UN-Kaufrecht. Internationales Handelsrecht. pp. 7-17.

Schroeter, Ulrich G.. (2004) Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechts auf grenz-überschreitende Versteigerungen und Internet-Auktionen. Zeitschrift für Europäisches Privatrecht (1). pp. 20-35.

2002

Schroeter, Ulrich G.. (2002) Interpretation of "writing": Comparison between provisions of the CISG (Article 13) and the counterpart provisions of the PECL. The Vindobona Journal of International Commercial Law and Arbitration (6). pp. 267-274.

Schroeter, Ulrich G.. (2002) Freedom of Contract: Comparison between provisions of the CISG (Article 6) and the counterpart provisions of the PECL. The Vindobona Journal of International Commercial Law and Arbitration (6). pp. 257-266.

2001

Schroeter, Ulrich G.. (2001) Das einheitliche Kaufrecht der afrikanischen OHADA-Staaten im Vergleich zum UN- Kaufrecht. Recht in Afrika, 4 (2). pp. 163-176.

Schroeter, Ulrich G.. (2001) Vienna Sales Convention: Applicability to "Mixed Contracts" and Interaction with the 1968 Brussels Convention. The Vindobona Journal of International Commercial Law and Arbitration (5). pp. 74-86.

1996

Schroeter, Ulrich G.. (1996) Der Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot - Herausforderung für Studenten mit Interesse am internationalen Wirtschaftsrecht. Juristische Schulung. pp. 83-85.