edoc

Thomas Reid

Wild, Markus and Haag, Johannes. (2010) Thomas Reid. In: Ideen. Repräsentationalismus in der frühen Neuzeit. Texte und Kommentare, 2: Kommentare. Berlin, pp. 423-462.

[img] PDF - Published Version
286Kb

Official URL: https://edoc.unibas.ch/72579/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Der Begriff der Idee ist der Schlüsselbegriff in der frühneuzeitlichen Philosophie. Von Descartes' richtungsweisenden Arbeiten des beginnenden 17. Jahrhundertbis zu den Werken Thomas Reids im ausgehenden 18. Jahrhundertwird die Diskussion der theoretischen Philosophie von der Auseinandersetzung mit dem Leitbegriff der Idee dominiert. Das Studienbuch stellt in zwei Bänden elf maßgebliche Autoren dieser Zeit vor. Im ersten Band werden die zentralen Texte in aktuellen Übersetzungen präsentiert, die vielfach auf der Textgrundlage der Quellen neu erstellt wurden. Der zweite Band enthält Kommentare zu jedem Text ‑ mit einer systematischen Einführung, einem Zeilenkommentar und einer inhaltlichen Einordnung. Das Studienbuch bietet somit einen umfassenden Überblick über die neuzeitliche Diskussion des Ideenbegriffs für die Studierenden der Philosophie. Neues Studienbuch Geeignet für Seminare und zum Selbststudium Texte vielfach erstmalig auf Deutsch zugänglich Texte einiger der wichtigsten frühneuzeitlichen Philosophen
Faculties and Departments:04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Künste, Medien, Philosophie > Fachbereich Philosophie > Theoretische Philosophie (Wild)
UniBasel Contributors:Wild, Markus
Item Type:Book Section
Book Section Subtype:Further Contribution in a Book
Publisher:De Gruyter
ISBN:978-3-11-019542-2
e-ISBN:978-3-11-022368-2
Series Name:De Gruyter Studium
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Book item
Language:German
Identification Number:
Last Modified:04 Feb 2020 10:45
Deposited On:20 Nov 2019 08:35

Repository Staff Only: item control page