edoc

Das Berufsbild des Spitalapothekers

Mühlebach, Stefan. (1984) Das Berufsbild des Spitalapothekers. Schweizerische Apotheker-Zeitung, 122 (14). pp. 720-722.

Full text not available from this repository.

Official URL: https://edoc.unibas.ch/72537/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Welche Aufgaben muss der Apotheker im Spital erfüllen? Ist die Aus- und Fortbildung auf diese Bedürfnisse ausgerichtet? Welche neuen Entwicklungen werden die Spitalpharmazie entscheidend beeinflussen? Solche Fragen standen zur Diskussion, als sich die Spitalapotheker der Gesellschaft Schweizerischer Amts- und Spitalapotheker (GSASA) die Aufgabe stellten, ein neues Berufsbild zu formulieren. Dieses Grundlagendokument wurde an der diesjährigen Generalversammlung in Lugano definitiv genehmigt. Es soll im folgenden Beitrag vorgestellt werden und zeigen, wie sich das Anforderungsprofil des Spitalapothekers heute präsentiert. Es versteht sich, dass auch der betreuende (Offizin-)Apotheker durch diesen Artikel angesprochen sein soll.
Faculties and Departments:05 Faculty of Science > Departement Pharmazeutische Wissenschaften > Pharmazie > Klinische Pharmazie/Spitalpharmazie (Meier)
UniBasel Contributors:Mühlebach, Stefan F
Item Type:Article
Article Subtype:Research Article
Publisher:Schweizerischer Apotheker-Verein
ISSN:0036-7508
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Last Modified:16 Nov 2021 09:27
Deposited On:16 Nov 2021 09:27

Repository Staff Only: item control page