edoc

Uber-Urteile des Sozialversicherungsgerichts Zürich

Pärli, Kurt. (2018) Uber-Urteile des Sozialversicherungsgerichts Zürich. Jusletter (3. September 2018). pp. 1-8.

Full text not available from this repository.

Official URL: https://edoc.unibas.ch/65377/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Das Zürcher Sozialversicherungsgericht hat die Beschwerde von Uber Switzerland gegen den Einspracheentscheid der SUVA teilweise gutgeheissen. Es stehe nicht fest, dass Uber Switzerland gegenüber den Uber-Fahrern eine Arbeitgeberstellung habe, dies könne aber auch nicht sicher verneint werden. Die Suva muss nun entsprechende Abklärungen tätigen und die Akten ergänzen. Als Arbeitgeber der Uber-Chauffeure kommt auch der Europäische Hauptsitz, die Uber BV mit Sitz in den Niederlanden in Frage. Im Kommentarteil dieser Urteilsbesprechung wird ausgeführt, was dies konkret bedeuten würde.
Faculties and Departments:02 Faculty of Law > Departement Rechtswissenschaften > Fachbereich Privatrecht > Professur Soziales Privatrecht (Pärli)
UniBasel Contributors:Pärli, Kurt
Item Type:Article, refereed
Article Subtype:Case Note
Publisher:Weblaw
ISSN:1424-7410
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal item
Last Modified:12 Mar 2019 08:47
Deposited On:21 Nov 2018 16:56

Repository Staff Only: item control page