edoc

Exzellenz und/oder vielfältige Lebensentwürfe. 7 Aspekte des Lebens und Arbeitens an der philosophisch-historischen Fakultät der Universität Basel

Bürgi, Sophie and Eigenmann, Laura and Luterbach, Matthias and Thym, Anika. (2016) Exzellenz und/oder vielfältige Lebensentwürfe. 7 Aspekte des Lebens und Arbeitens an der philosophisch-historischen Fakultät der Universität Basel.

[img] PDF - Published Version
1253Kb

Official URL: https://edoc.unibas.ch/61148/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Was bedeutet „Exzellenz“ für die Mitarbeitenden und Studierenden an der Universität Basel? Welche Lebensentwürfe sind momentan möglich, und inwiefern hat das mit dem Exzellenzdiskurs und den gegenwärtigen Rahmenbedingungen im universitären Kontext zu tun? In einem einjährigen Forschungsprojekt zu den Bedingungen wissenschaftlichen Arbeitens an der Universität Basel und ihrer Wirkung auf Lebensentwürfe ist eine Broschüre entstanden. Die darin festgehaltenen Ergebnisse werden an dieser Veranstaltung kurz vorgestellt. Die Forschung wurde unter dem Titel „Exzellenz und/oder vielfältige Lebensentwürfe“ im Rahmen der fakultären Projekte des Ressorts Chancengleichheit durchgeführt. Ziel des Projekts ist, die Diskussion um Exzellenz - an der Universität Basel und mit einem Fokus auf die Phil.-Hist. Fakultät - auf eine produktive Weise anzuregen. Wir haben dazu Interviews mit Studierenden, Assistierenden und Professor_innen der philosophisch-historischen Fakultät geführt, um die konkreten Lebensrealitäten in die Debatte einzubringen.
Faculties and Departments:04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Gesellschaftswissenschaften > Fachbereich Gender Studies
UniBasel Contributors:Eigenmann, Laura and Luterbach, Matthias and Thym, Anika and Bürgi, Sophie
Item Type:Other
Publisher:Universität Basel
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Other publications
Language:German
Last Modified:06 Apr 2018 13:20
Deposited On:06 Apr 2018 13:20

Repository Staff Only: item control page