edoc

Die Transsibirische Eisenbahn als Brücke zwischen Europa und Asien

Schenk, Frithjof Benjamin. (2017) Die Transsibirische Eisenbahn als Brücke zwischen Europa und Asien. Religion & Gesellschaft in Ost und West, 45 (12). pp. 14-16.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://edoc.unibas.ch/57752/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Der Bau der „Transsib“ wurde Ende des 19. Jahrhunderts vom russischen Zarenreich aus politischen, militärischen und ökonomischen Gründen in Angriff genommen. Auf mehreren Weltausstellungen präsentierte sich Russland mit dem Projekt als „Land des Fortschritts“ und bedeutender Mitspieler auf dem Weltmarkt. Das gegenwärtige chinesisch-russische Projekt einer „neuen Seidenstraße“ knüpft an die damaligen Zukunftsvisionen an.
Faculties and Departments:04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Geschichte > Bereich Osteuropäische Geschichte > Osteuropäische Geschichte (Schenk)
04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Geschichte > Bereich Geschlechtergeschichte > Osteuropäische Geschichte (Schenk)
UniBasel Contributors:Schenk, Frithjof Benjamin
Item Type:Article
Article Subtype:Research Article
Publisher:Institut G2W
ISSN:2235-2465
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Related URLs:
Last Modified:20 Aug 2018 15:21
Deposited On:20 Aug 2018 15:21

Repository Staff Only: item control page