edoc

Sparta. Verfassungs- und Sozialgeschichte einer griechischen Polis

Thommen, Lukas. (2017) Sparta. Verfassungs- und Sozialgeschichte einer griechischen Polis. Stuttgart.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://edoc.unibas.ch/55005/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Dieses Studienbuch stellt die Geschichte Spartas von den Anfängen bis zur Aufnahme ins römische Reich dar. Dabei wird gezeigt, wie sich die politischen und sozialen Verhältnisse im Laufe der Zeit veränderten, so dass tradierte Vorstellungen vom erstarrten „Kosmos“ überwunden werden. Die Behandlung der nachklassischen Epochen ergibt wichtige Erkenntnisse über die Formierung des Mythos Sparta, der von der Antike an bis ins 20.Jahrhundert verschiedensten politischen Zwecken diente. Exemplarisch wird anhand von Sparta geklärt, wie eine griechische Polis zwischen den hellenistischen Reichen ihre Existenz sicherte und welche Auswirkungen das Aufgehen im römischen Reich auf das politische und kulturelle Leben hatte. Die Angabe der wichtigsten Quellen und die ausführlichen, aktualisierten Literaturhinweise machen dieses Studienbuch zu einer wichtigen Arbeitsgrundlage.
Faculties and Departments:04 Faculty of Humanities and Social Sciences
04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Altertumswissenschaften > Fachbereich Alte Geschichte
UniBasel Contributors:Thommen, Lukas
Item Type:Book
Book Subtype:Authored Book
Publisher:J. B. Metzler
ISBN:978-3-476-04330-6
e-ISBN:978-3-476-04331-3
Number of Pages:233
Note:Edition: 2., erweiterte Auflage -- Publication type according to Uni Basel Research Database: Authored book
Identification Number:
Last Modified:16 May 2017 09:57
Deposited On:16 May 2017 09:57

Repository Staff Only: item control page