edoc

Neue Formen der Arbeitsorganisation: Internet-Plattformen als Arbeitgeber

Pärli, Kurt. (2016) Neue Formen der Arbeitsorganisation: Internet-Plattformen als Arbeitgeber. Arbeitsrecht : Zeitschrift für Arbeitsrecht und Arbeitslosenversicherung (4). pp. 243-254.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://edoc.unibas.ch/54572/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Die Allgegenwärtigkeit von Smartphones und die Digitalisierung fördern die Entwicklung neuer, auch grenzüberschreitender Arbeitsformen. Für das weitgehend national kodifizierte und national durchgesetzte Arbeitsrecht stellen diese Entwicklungen eine grosse Herausforderung dar. Es stellt sich unter anderem die Frage, ob gewisse global, aber auch regional tätige Internetplattformen reine Vermittlungsorganisationen von Aufträgen sind oder nicht (vielmehr Auftraggeber oder «Quasi-Arbeitgeber»). Als problematisch erweisen sich auch Rechtswahl-, Gerichtsstands- und Schiedsklauseln, die bei Streitigkeiten auf eine fremde Rechtsordnung verweisen, ein Verfahren in englischer Sprache und eine ausschliessliche Streitbeilegungskompetenz für Schiedsgerichte vorsehen. Der vorliegende Beitrag geht diesen Fragen nach und schliesst mit ein paar grundsätzlichen Überlegungen.
Faculties and Departments:02 Faculty of Law > Departement Rechtswissenschaften > Fachbereich Privatrecht > Professur Soziales Privatrecht (Pärli)
UniBasel Contributors:Pärli, Kurt
Item Type:Article, refereed
Article Subtype:Research Article
Publisher:Schulthess juristische Medien
ISSN:1660-0339
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Last Modified:02 Aug 2018 09:57
Deposited On:18 Apr 2018 13:10

Repository Staff Only: item control page