edoc

Geschlossene Asylunterkünfte. Kompetenzen der Kantone und grundrechtliche Anforderungen

Schefer, Markus and Rüegger, Vanessa. (2015) Geschlossene Asylunterkünfte. Kompetenzen der Kantone und grundrechtliche Anforderungen. Jusletter (4. Mai 2015). pp. 1-61.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://edoc.unibas.ch/52933/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Die Organisation der Asylunterkünfte stellt den Bund, die Kantone und die Gemeinden vor grosse Herauforderungen. In der Gestaltung der Asylpolitik treten die geltenden Verpflichtungen der Behörden immer wieder mit den Forderungen nach geschlossenen Asylunterkünften  zum Schutz der Bevölkerung in Konkurrenz. Der Beitrag prüft die Unterbringung von Asylsuchenden in geschlossenen Unterkünften auf ihre Vereinbarkeit mit der Rechtsordnung der Schweiz. Die Untersuchung führt zum Ergebnis, dass sich geschlossene Asylunterkünfte weder mit dem geltenden Bundesrecht noch mit den Grund- und Menschenrechten vereinbaren lassen.
Faculties and Departments:02 Faculty of Law > Departement Rechtswissenschaften > Fachbereich Öffentliches Recht > Ordinariat Staats- und Verwaltungsrecht (Schefer)
UniBasel Contributors:Schefer, Markus and Rüegger, Vanessa
Item Type:Article
Article Subtype:Research Article
Publisher:Weblaw
ISSN:1424-7410
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Related URLs:
Last Modified:12 Mar 2019 08:47
Deposited On:28 Jul 2017 16:18

Repository Staff Only: item control page