edoc

Der goldene Esel des Apuleius und Wolfgang Caspar Printz‘ Güldener Hund. Vorbild und Spielformen des Pikaromans

Zeller, Rosmarie. (2016) Der goldene Esel des Apuleius und Wolfgang Caspar Printz‘ Güldener Hund. Vorbild und Spielformen des Pikaromans. In: Pikarische Erzählverfahren. Zum Roman des 17. und 18. Jahrhunderts. Berlin, Boston, pp. 111-130.

[img]
Preview
PDF - Published Version
982Kb

Official URL: http://edoc.unibas.ch/52470/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Der als Musiker bekanntre W. C. Printz publizierte in offensichtlicher Nachahmung zu Aplueius' "Goldenem Esel" einen "Gooldenen Hund", welche angeblich auf einer wahren Begebenheit beruht, womit er zugleich die Gattung des Pikaro-Romans als einer Gattung,welche angeblich die Wahrheit darstellt, reflektiert.
Faculties and Departments:04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Sprach- und Literaturwissenschaften > Fachbereich Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft
UniBasel Contributors:Zeller, Rosmarie
Item Type:Book Section, refereed
Book Section Subtype:Further Contribution in a Book
Publisher:de Gruyter
ISBN:978-3-11-051471-1
e-ISBN:978-3-11-051472-8
Series Name:Frühe Neuzeit
Issue Number:206
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Book item
Language:German
Identification Number:
Last Modified:16 Mar 2018 09:29
Deposited On:02 Oct 2017 13:28

Repository Staff Only: item control page