edoc

Die Niederlassungsfreiheit von Schweizer Gesellschaften bei Sitzwahl und Sitzverlegung im Europäischen Wirtschaftsraum

Jung, Peter. (2012) Die Niederlassungsfreiheit von Schweizer Gesellschaften bei Sitzwahl und Sitzverlegung im Europäischen Wirtschaftsraum. Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 23 (22). pp. 863-867.

[img] PDF
Restricted to Repository staff only

1588Kb

Official URL: http://edoc.unibas.ch/48469/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Die EU-/EWR-Niederlassungsfreiheit gilt bei der Erstbegründung und Verlegung des statutarischen und/oder realen Sitzes einer Gesellschaft mit Bezug zur Schweiz nur sehr eingeschränkt. Die Anerkennung einer nach schweizerischem Recht gegründeten Gesellschaft und ihre Behandlung nach dem Schweizer Gründungsrecht ist daher bei der anfänglichen oder späteren Begründung eines Hauptverwaltungssitzes in einem der so genannten Sitztheorie anhängenden EU-/EWR-Mitgliedstaat gefährdet.
The EU/EEA-guaranteed right of establishment has a limited scope of application with regard to the initial creation and relocation of the registered and/or actual office of a company linked to Switzerland. The legal recognition of a company incorporated under Swiss law and its placement under the Swiss law of incorporation is therefore endangered when it comes to the initial or later creation of a head office in an EU/EEA-member state following the corporate domicile theory
Faculties and Departments:02 Faculty of Law > Departement Rechtswissenschaften > Fachbereich Privatrecht > Ordinariat Privatrecht, insb. schweizerisches und internationales Handels- und Wirtschaftsrecht (Jung)
UniBasel Contributors:Jung, Peter
Item Type:Article
Article Subtype:Research Article
Publisher:C.H. Beck
ISSN:0937-7204
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Language:English
Related URLs:
Last Modified:24 Jan 2019 07:49
Deposited On:25 Jan 2018 14:25

Repository Staff Only: item control page