edoc

Auf der Suche nach der somatischen Ursache des Chronischen Erschöpfungssyndroms - eine Geschichte mit Fortsetzung

Gaab, J.. (2011) Auf der Suche nach der somatischen Ursache des Chronischen Erschöpfungssyndroms - eine Geschichte mit Fortsetzung. Psychotherapeut, 56 (3). pp. 211-215.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://edoc.unibas.ch/46441/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Die Ursache des chronischen Erschöpfungssyndroms ist Gegenstand einer durchaus engagierten Debatte zwischen Wissenschaft, Behandlern, betroffenen Patienten und Selbsthilfegruppen, deren Form und Intensität nicht nur durch die Inhalte der bisherigen Forschungsergebnisse, sondern auch durch die dadurch erhoffte Legitimisierung bzw. befürchtete Delegitimisierung dieses Syndroms und der damit verbundenen Leiden sowie Beeinträchtigungen zu erklären ist. Anhand historischer und aktueller Beispiele somatischer Erklärungsmodelle von chronischen Erschöpfungszuständen sollen die Mechanismen dieser Abläufe beschrieben und erläutert werden.
Faculties and Departments:07 Faculty of Psychology > Departement Psychologie > Forschungsbereich Klinische Psychologie und Neurowissenschaften > Klinische Psychologie und Psychotherapie (Gaab)
UniBasel Contributors:Gaab, Jens
Item Type:Article, refereed
Article Subtype:Research Article
Publisher:Springer
ISSN:0935-6185
e-ISSN:1432-2080
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Identification Number:
Last Modified:16 Jan 2018 10:48
Deposited On:16 Jan 2018 10:48

Repository Staff Only: item control page