edoc

Permanente Wasser-Qualitätsanalysen – Mehrwert für Trinkwasserversorgungen durch Datennutzung und Mustererkennung

Page, Rebecca and Huggenberger, Peter. (2015) Permanente Wasser-Qualitätsanalysen – Mehrwert für Trinkwasserversorgungen durch Datennutzung und Mustererkennung. Aqua & Gas, 2015 (12). pp. 28-33.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://edoc.unibas.ch/41426/

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Natürliche Trinkwasserreserven, z.B. in Lockergesteins- und Karstgrundwasserleitern, weisen bei der Extraktion meist eine komplexe Wasserzusammensetzung auf. Eine rasche Erkennung der qualitätsrelevanten Veränderungen ist Grundlage einer effizienten Überwachung der Trinkwasserqualität und war Ziel eines Projektes der Forschungsgruppe Angewandte und Umweltgeologie der Universität Basel und von Endress+Hauser. Der Lösungsansatz beinhaltet eine multivariate Berechnungsmethode, beruhend auf neuronalen Netzen, hydrogeologischen Prozesskenntnissen sowie Messinstallationen.
Faculties and Departments:05 Faculty of Science > Departement Umweltwissenschaften > Geologie-Paläontologie > Applied Geology (Huggenberger)
UniBasel Contributors:Huggenberger, Peter and Page, Rebecca M.
Item Type:Article
Article Subtype:Research Article
Publisher:SVGW
ISSN:2235-5197
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Last Modified:15 Sep 2016 09:25
Deposited On:30 Aug 2016 07:55

Repository Staff Only: item control page