edoc

Leib und Ehr' : Perspektiven der Ethik

Brennner, Andreas. (2008) Leib und Ehr' : Perspektiven der Ethik. Paragrana, 17 (2). pp. 92-106.

[img]
Preview
PDF - Published Version
432Kb

Official URL: http://edoc.unibas.ch/dok/A6390838

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Der dominant gewordene Diskurs der Philosophie hat die Vorstellung von unserem Leib verdrängt. Die Folgen davon zeigen sich in den Verhältnissen einer eingeschränkten Selbstwahrnehmung und Selbstwertschätzung. Wenn man in der Wiedererinnerung des Leibes die leibliche Fundierung von Scham- und Ehrgefühlen erkennt, so wird die leibliche Authentizität des Menschen sichtbar, welche es zu schützen gilt.
Faculties and Departments:04 Faculty of Humanities and Social Sciences
04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Künste, Medien, Philosophie > Fachbereich Philosophie
UniBasel Contributors:Brenner, Andreas
Item Type:Article, refereed
Article Subtype:Research Article
Bibsysno:Link to catalogue
Publisher:Akademie Verlag
ISSN:0938-0116
Note:Also published in: Das menschliche Leben. - Berlin : Akademie Verlag. - S. 92-106 -- Publication type according to Uni Basel Research Database: Journal article
Language:German
Identification Number:
Last Modified:18 Oct 2017 11:45
Deposited On:04 Sep 2015 14:30

Repository Staff Only: item control page