edoc

Die Kreuzotter im Engadin - die Val Trupchun als Referenzgebiet

Ursenbacher, Sylvain and Monney, Jean-Claude. (2013) Die Kreuzotter im Engadin - die Val Trupchun als Referenzgebiet. In: Atlas des Schweizerischen Nationalparks. Bern, pp. 120-121.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://edoc.unibas.ch/dok/A6211908

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Der SNP ist auch deswegen ein Schutzgebiet von besonderem Wert für die wissenschaftliche Forschung, weil hier Informationen über das Verhalten einer Art in einem intakten Umfeld erhoben werden können. Im Vergleich mit anderen Gebieten können so Verhaltensänderungen erkannt werden, welche durch menschliche Aktivitäten bedingt sind. Ob dies auch für die Kreuzottern gilt, wurde in Vergleichsanalysen zwischen dem Jura und den Alpen nachgeprüft.
Faculties and Departments:05 Faculty of Science > Departement Umweltwissenschaften > Integrative Biologie > Naturschutzbiologie (Baur)
UniBasel Contributors:Ursenbacher, Sylvain
Item Type:Book Section
Book Section Subtype:Encyclopedia Article
Publisher:Haupt Verlag
ISBN:978-3-258-07801-4
Series Name:Nationalpark-Forschung in der Schweiz
Issue Number:Bd. 99/1
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Book item
Last Modified:03 Jul 2015 08:53
Deposited On:06 Mar 2015 07:44

Repository Staff Only: item control page