edoc

Digitale Medien in der Erlebnisgesellschaft : Kultur - Kunst - Utopien

Simanowski, Roberto. (2008) Digitale Medien in der Erlebnisgesellschaft : Kultur - Kunst - Utopien. Rowohlts Enzyklopädie, 55696. Reinbek.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://edoc.unibas.ch/dok/A4611240

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Mit den digitalen Medien scheinen alte Utopien wahr zu werden. Das Publikum steigt auf zum Mitgestalter oder wird sogar zum Autor des Kunstwerks, die Intelligenz der Masse setzt sich durch, Bürgerreporter begründen eine ganz neue Form von kritischem Journalismus. Die Fundamentalkritiker der neuen Medien kontern: Hier tobt ein Jahrmarkt der Eitelkeiten, triumphiert die Banalität des Alltags, die Ästhetik des Mittelmaßes. Die Euphoriker übersehen, dass im Involviertsein bis zur Distanzlosigkeit die Kulturindustrie ihr Überleben sichert. Die Kulturkritiker ignorieren das basisdemokratische Potential der interaktiven Kunst und Web 2.0-Kultur. Das Buch untersucht die aktuellen Phänomene der digitalen Medien – Weblogs, Werbung, Identitätstourismus, Cybersex, Kontrolle – und stellt sich den Fragen der aktuellen Netz-Debatte: Wie kreativ ist der persönliche Webauftritt? Wie aktiv ist das Publikum interaktiver Kunst? Wie demokratisch ist Online-Kommunikation? Wie kosmopolitisch ist die Online-Nation?
Faculties and Departments:04 Faculty of Humanities and Social Sciences
UniBasel Contributors:Simanowski, Roberto
Item Type:Book
Book Subtype:Authored Book
Bibsysno:Link to catalogue
Publisher:Rowohlt Taschenbuch
ISBN:978-3-499-55696-8 ; 3-499-55696-0
Number of Pages:302 S.
Note:Publication type according to Uni Basel Research Database: Authored book
Last Modified:13 Sep 2013 07:55
Deposited On:01 Mar 2013 11:10

Repository Staff Only: item control page