edoc

Zur "Topographie chrétienne" von Kaiseraugst (AG) im 4. bis 9. Jahrhundert

Schwarz, Peter-Andrew. (2002) Zur "Topographie chrétienne" von Kaiseraugst (AG) im 4. bis 9. Jahrhundert. In: "Villes et villages. Tombes et églises". Zürich, pp. 153-168.

[img]
Preview
PDF - Published Version
13Mb

Official URL: http://edoc.unibas.ch/dok/A3055476

Downloads: Statistics Overview

Abstract

Für 343/344 resp. 346 n. Chr. ist mit Justinianus ein episcopus Rauricorum bezeugt. Etwa gleichzeitig wird im Castrum Rauracense (Kaiseraugst/AG) eine Saalkirche mit Annexbauten errichtet. Ab der 2. Hälfte des 4. Jahrhunderts lässt sich christliches Gedankengut in Form von Kleinfunden und Grabbauten sowie anhand der Beigabensitte nachweisen. Eine Grabkirche. Inschriften und weitere Steindenkmäler bezeugen, dass das Castrum Rauracense bis in das 7. Jahrhundert hinein ein wichtiges christliches Zentrum blieb. Die Bezeichnung von Ragnacharius als praesul Augustanae et Basiliae ecclesiae (um 618) dürfte folglich lediglich eine Absicht widerspiegeln. Konkret fassbar wird die wohl im Laufe des 8. Jahrhunderts vollzogene Verlegung des Bischofssitzes nach Basilia (Basel) nämlich erst mit dem zwischen 805 und 823 errichteten Haito-Münster. An episcopus Rauricorum named Justinianus is attested in 343/344 resp. 346 A.D. At about the same time in Castrum Rauracense (Kaiseraugst/AG) a church was constructed with annexed buildings. From the second half of the 4th century, evidence of Christianity is found in the form of small finds, tombs and grave goods. A funereal church, inscriptions and other stone monuments testify to the importance of the Castrum Rauracense as a centre of Christianity until well into the 7th century. It is therefore likely that the designation of Ragnacharius as praesul Augustanae et Basiliae ecclesiae reflected one specific purposethe transfer of the bishop's seat to Basilia (Basel) in the course of the 8th century. This probably occurred only after the completion of the Haito Münster, built between 805 and 823.
Faculties and Departments:04 Faculty of Humanities and Social Sciences > Departement Altertumswissenschaften > Fachbereich Ur- und Frühgeschichte und Provinzialrömische Archäologie > Vindonissa Professur Provinzialrömische Archäologie (Schwarz)
UniBasel Contributors:Schwarz, Peter-Andrew
Item Type:Conference or Workshop Item, refereed
Conference or workshop item Subtype:Conference Paper
Bibsysno:Link to catalogue
Publisher:Schwegler
Note:Also published in: Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte. - Zürich. - Bd. 59 (2002), S. 153-168 -- Publication type according to Uni Basel Research Database: Conference paper
Language:German
Related URLs:
Identification Number:
Last Modified:31 Dec 2015 10:46
Deposited On:22 Mar 2012 14:01

Repository Staff Only: item control page